Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
 
   
 
 
Locked Topic Die Bitte JESU, die Todesangst CHRISTI für die.... (Gelesen: 1.203 mal)
Margret FJM
Helfer des Admin
****
Offline


Mein Herr und mein Gott!
Mein Gott und mein Alles!

Beiträge: 2.734
Mitglied seit: 27.04.2004
Geschlecht: weiblich
Die Bitte JESU, die Todesangst CHRISTI für die....
26.09.2005 um 13:17:51
 
Die Bitte JESU, die Todesangst CHRISTI für die plötzlich Sterbenden dem VATER im HEILIGEN GEIST aufzuopfern:


"Betet zur Todesangst Christi - für die, die keine Zeit zum Sterben (Unglück) haben --
die sich selbst das Leben nehmen - und die gemordet werden, aus dem Leben gerissen - dass der HL. GEIST zu ihnen kommt, der selber das Leben ist."


GEBET:

"EWIGER VATER, ich opfere Dir die Todesangst Christi im HL. GEIST für die Sterbenden auf, die keine Zeit zum Sterben haben, die plötzlich aus diesem Leben gerissen werden, durch Unglücksfall, Mord oder Selbstmord, mit der Bitte, dass der HL. GEIST; der selber das Leben ist, noch zu ihnen komme und ihnen noch die Zeit und die Gnade der Reue schenke."
(Vater unser, Ave Maria, Ehre sei dem Vater....)


"O, wie würde Ich diesen Seelen ihre Sterbestunde erleichtern, die um Gnade bitten für die bedrängten Seelen. Einer soll es für den andern tun!
So gehe Ich den Sterbenden entgegen, bevor sie es wissen. GOTT kennt ihre Namen.


In der Liebe ist alles möglich, wenn man nur helfen will! -
« Zuletzt geändert: 17.06.2013 um 23:12:28 von Brigitta B »  

Gott, du bist mein Gott, dich suche ich! Meine Seele dürstet nach dir, mein Leib schmachtet nach dir wie dürres, lechzendes Land ohne Wasser. So schaue ich im Heiligtum nach dir aus, um deine Macht und Herrlichkeit zu sehen. Denn deine Huld ist köstlicher als Leben; meine Lippen sollen dich preisen.
Zum Seitenanfang
IP gespeichert