Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
 
   
 
 
Normal Topic Gotteslästerliche Show (Gelesen: 2.080 mal)
Maria Erbe
Ritter der Unbefleckten
****
Offline



Beiträge: 176
Standort: 55576 Badenheim
Mitglied seit: 08.09.2005
Geschlecht: weiblich
Gotteslästerliche Show
22.08.2006 um 20:35:48
Beitrag drucken  
Ich habe vor kurzem im Radio gehört, dass die Sängerin Madonna ein gotteslästerliche show hat.
Ich finde das sie wirklich ein ganz arme Seele ist die wirklich sehr viel Gebet braucht.
Es ist entsetzlich wie viele Leute zu ihrem konzert strömen.
Ich kann nur noch für solche menschen beten, dass ich das einzigste was man für so einen Menschen tun kann.
« Zuletzt geändert: 19.01.2014 um 21:38:54 von Brigitta »  

Praise be Jesus Christ-now and forever!!!&&God is good all the Time!!!
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Inka
Ritter der Unbefleckten
****
Offline


In tiefer Liebe für JESUS,
MARIA und JOSEF

Beiträge: 2.820
Standort: Ruhrgebiet
Mitglied seit: 20.08.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Gotteslästerliche Show
Antwort #1 - 22.08.2006 um 22:28:12
Beitrag drucken  
Marienkind

Die Musik an sich von Madonna ist nicht immer schlecht. Doch leider sind manche Videos von ihr schamlos. Halb nackt verrenkt  zu tanzen ist nicht gerade schön. Da für viele Jugendliche Stars Idole sind von denen man sich was abschaut. Von der Show hatte ich ein Bild in der Zeitung gesehen. Oh, wie hat es Jesus geschmerzt sich dieses ansehen zu müssen, das seine Wunden dadurch weit aufgerissen wurden. Für solche Seelen sollte auch viel gebettet werden. Herr vergib Ihnen denn sie wissen nicht was sie tun. Amen


Inka
« Zuletzt geändert: 19.01.2014 um 21:39:09 von Brigitta »  

Der Wunsch unseres Schutzengels, uns zu helfen,  ist weit grösser als der Wunsch, den wir haben, uns von ihm helfen zu lassen.
Don Bosco
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Sonnenstrahl
Besucher
Offline



Beiträge: 64
Mitglied seit: 13.04.2003
Geschlecht: weiblich
Re: Gotteslästerliche Show
Antwort #2 - 23.08.2006 um 11:22:02
Beitrag drucken  
Marienkind

Werde für jene  Menschen beten, welche zu solchen Veranstaltungen laufen.

Liebe Grüße
Sonnenstrahl
« Zuletzt geändert: 19.01.2014 um 21:39:22 von Brigitta »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Erwin
Besucher
Offline


Mein Herz für JESUS, MARIA
und JOSEF

Beiträge: 1
Standort: Gargazon
Mitglied seit: 09.05.2006
Re: Gotteslästerliche Show
Antwort #3 - 23.08.2006 um 12:14:34
Beitrag drucken  
Also ich mein das ist provokant gemacht von Madonna und mir tut es leid daß so ein Popstar zu solchen Mitteln greifen muß.

« Zuletzt geändert: 19.01.2014 um 21:40:04 von Brigitta »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Br.Johannes-Marcus (fjm)
Admin (Leiter)
*******
Offline


Ich sende euch wie Schafe
unter die Wölfe!

Beiträge: 2.569
Standort: 48703 Stadtlohn
Mitglied seit: 15.05.2000
Geschlecht: männlich
Re: Gotteslästerliche Show
Antwort #4 - 23.08.2006 um 21:55:26
Beitrag drucken  
Was gut ist bei dieser Madonna, nenne ich den Köder um die Fische (Menschen) zu fangen. Sonst finde ich nichts gutes und habe schon oft über ihre lästerlichen Handlungen Texte usw. gewarnt. Man lese gerne die ansonsten wertlosen Beiträge von einem NICHTS wie mich, unter 'abc' zu finden: Das Gift das wir freiwillig schlucken!  Durchgedreht
« Zuletzt geändert: 19.01.2014 um 21:40:19 von Brigitta »  

Eine Stimme ruft in der Wüste des Unglaubens: Kehrt um! Tut Buße! Das Reich Gottes ist nahe! Erhebt euch vom Schlaf, denn siehe euer König kommt!
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Inka
Ritter der Unbefleckten
****
Offline


In tiefer Liebe für JESUS,
MARIA und JOSEF

Beiträge: 2.820
Standort: Ruhrgebiet
Mitglied seit: 20.08.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Gotteslästerliche Show
Antwort #5 - 24.08.2006 um 13:22:35
Beitrag drucken  
Abschließend möcht ich noch sagen, Madonna hat mit ihrer Sache wieder das erreicht was sie wollte. Aufmerksamkeit. Von Zeit zu Zeit mit solchen Aktionen sich sagen Madonna gibt es noch, schaut alle zu mir her. Denn viele Stars sind schon vom Musikmarkt weg. Dazu fält mir volgender Abschnitt aus der Bibel ein.

Lukas 14 kap. 7-11


Er sprach aber zu den Eingeladenen ein Gleichnis, indem er bemerkte, wie sie die ersten Plätze wählten, Wenn du von jemand zur Hochzeit geladen wirst, so lege dich nicht auf den ersten Platz, damit nicht etwa ein Geehrterer als du von ihm geladen sei,
und der, welcher dich und ihn geladen hat, komme und zu dir spreche: Mache diesem Platz; und dann wirst du anfangen, mit Schande den letzten Platz einzunehmen.
Sondern, wenn du geladen bist, so gehe hin und lege dich auf den letzten Platz, auf daß, wenn der, welcher dich geladen hat, kommt, er zu dir spreche: Freund, rücke höher hinauf. Dann wirst du Ehre haben vor allen, die mit dir zu Tische liegen;
denn jeder, der sich selbst erhöht, wird erniedrigt werden, und wer sich selbst erniedrigt, wird erhöht werden.
« Zuletzt geändert: 19.01.2014 um 21:40:59 von Brigitta »  

Der Wunsch unseres Schutzengels, uns zu helfen,  ist weit grösser als der Wunsch, den wir haben, uns von ihm helfen zu lassen.
Don Bosco
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Br.Johannes-Marcus (fjm)
Admin (Leiter)
*******
Offline


Ich sende euch wie Schafe
unter die Wölfe!

Beiträge: 2.569
Standort: 48703 Stadtlohn
Mitglied seit: 15.05.2000
Geschlecht: männlich
Re: Gotteslästerliche Show
Antwort #6 - 24.08.2006 um 13:53:37
Beitrag drucken  
@Inka ... ich würde mich schon ein bissl freuen, wenn es nur so zu verstehen ist. Ich glaube aber zu wissen, das es um viel mehr geht.
Und tatsächlich bleibt für uns nur das Gebet für "Künstler" aller Art, das ihnen der Geist der Finsternis (SATAN) genommen und ihnen der Geist des Lichtes (GOTT) gegeben wird. Auf das sie nicht verloren gehen. Letztentlich liegt es auch an uns...
Nicht verteufeln, sondern vergöttlichen ist unsere Aufgabe = GEBET, OPFER, SÜHNE ...
« Zuletzt geändert: 19.01.2014 um 21:41:26 von Brigitta »  

Eine Stimme ruft in der Wüste des Unglaubens: Kehrt um! Tut Buße! Das Reich Gottes ist nahe! Erhebt euch vom Schlaf, denn siehe euer König kommt!
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Inka
Ritter der Unbefleckten
****
Offline


In tiefer Liebe für JESUS,
MARIA und JOSEF

Beiträge: 2.820
Standort: Ruhrgebiet
Mitglied seit: 20.08.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Gotteslästerliche Show
Antwort #7 - 25.08.2006 um 13:30:29
Beitrag drucken  
Br.JM

Es ist ja nun mal leider so das Madonna noch viel mehr Dinge getan hat und unter anderen falschen Göttern nachläuft  in Form von Esoterik. Leider geht es da um noch vieles mehr und wenn auch die Seele erst in der letzten Stunde des Lebens zur Umkehr kommt, so ist das Gebet mit Opfer und Sühne besonders wichtig.

Jesus las mich beten für eine Seele die sonst für immer verloren wäre.
Amen



Inka
« Zuletzt geändert: 19.01.2014 um 21:41:42 von Brigitta »  

Der Wunsch unseres Schutzengels, uns zu helfen,  ist weit grösser als der Wunsch, den wir haben, uns von ihm helfen zu lassen.
Don Bosco
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Br.Johannes-Marcus (fjm)
Admin (Leiter)
*******
Offline


Ich sende euch wie Schafe
unter die Wölfe!

Beiträge: 2.569
Standort: 48703 Stadtlohn
Mitglied seit: 15.05.2000
Geschlecht: männlich
Gotteslästerliche Show
Antwort #8 - 25.08.2006 um 13:58:38
Beitrag drucken  
Deine Hochherzigkeit wird GOTT ganz sicher belohnen!!!

Im Gebet verbunden ...
« Zuletzt geändert: 19.01.2014 um 21:41:55 von Brigitta »  

Eine Stimme ruft in der Wüste des Unglaubens: Kehrt um! Tut Buße! Das Reich Gottes ist nahe! Erhebt euch vom Schlaf, denn siehe euer König kommt!
Zum Seitenanfang
IP gespeichert