Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
 
   
 
 
Locked Topic Weihe an das heiligste Herz Jesu! (Gelesen: 949 mal)
Margret FJM
Helfer des Admin
****
Offline


Mein Herr und mein Gott!
Mein Gott und mein Alles!

Beiträge: 2.778
Mitglied seit: 27.04.2004
Geschlecht: weiblich
Weihe an das heiligste Herz Jesu!
20.04.2008 um 22:15:10
 
 Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley
Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley
Am 16. März 1923 erschien die Muttergottes Schwester Josefa:
Du wolltest mich um etwas bitten? Was möchtest du?
Schwester Josefa möchte wissen, wie sie beten soll, um dem Herzen Jesu am meisten zu gefallen.
Ich werde es dich lehren! Liebe und Demut gefallen meinem Sohn am besten. Schreibe also:


Smiley O guter und geliebter Jesus, wärest Du nicht mein Heiland,  Smiley
Smiley so wagte ich es nicht, zu Dir zu kommen!  Smiley
Smiley Doch Du bist mein Heiland und mein Bräutigam,  Smiley
Smiley und Dein Herz liebt mich mit so inniger und starker Liebe,  Smiley
Smiley wie kein anderes Herz lieben kann. Smiley
Smiley Ich möchte Deine Liebe zu mir erwidern. Smiley
Smiley Hätte ich auch, Du meine einzige Liebe, die Glut der Seraphim, Smiley
Smiley die Reinheit der Engel und Jungfrauen, die Heiligkeit der Seligen, Smiley
Smiley die Dich im Himmel besitzen und verherrlichen, um Dir all dies darzubringen, Smiley
Smiley so wäre es noch zu wenig, um Deine Güte und Barmherzigkeit zu loben. Smiley
Smiley Deshalb bringe ich Dir mein armes Herz mit all seinem Elend, Smiley
Smiley seinen Schwächen und seinem guten Willen dar, so wie es ist. Smiley
Smiley Reinige es in Deinem Herzblut, wandle es um und entflamme es  Smiley
Smiley mit wahrer und glühender Liebe. Dann wird ein armes Geschöpf wie ich, Smiley
Smiley das so unfähig zum Guten und so geneigt zum Bösen ist,   Smiley
Smiley Dich lieben und verherrlichen wie die flammenden Seraphim. Smiley
Smiley Ich bitte Dich, mein liebster Jesus, mir die Heiligkeit Deines Herzens  Smiley
Smiley zu schenken oder vielmehr, mich in Dein göttliches Herz zu versenken, Smiley
Smiley damit ich in ihm Dich liebe, Dir diene, Dich verherrliche Smiley
Smiley und mich darin verliere in alle Ewigkeit. Smiley
Smiley Ich bitte Dich um diese Gnade für alle, die mir lieb und teuer sind. Smiley
Smiley Gib, dass sie Dir den Ruhm und die Ehre erweisen, Smiley
Smiley die meine Sünden Dir geraubt haben! Smiley
Smiley (Q: WKS-Sekretariat, Postfach 92, A-6060 Hall/Tirol) Smiley
Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley
Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley
« Zuletzt geändert: 17.06.2013 um 15:54:11 von Brigitta B »  

Gott, du bist mein Gott, dich suche ich! Meine Seele dürstet nach dir, mein Leib schmachtet nach dir wie dürres, lechzendes Land ohne Wasser. So schaue ich im Heiligtum nach dir aus, um deine Macht und Herrlichkeit zu sehen. Denn deine Huld ist köstlicher als Leben; meine Lippen sollen dich preisen.
Zum Seitenanfang
IP gespeichert