Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
 
   
 
 
Locked Topic Lateinischer Rosenkranz (Gelesen: 1.074 mal)
Brigitta B
Helfer des Admin
****
Offline


Mein Herz für JESUS, MARIA
und JOSEF

Beiträge: 4.557
Mitglied seit: 12.10.2006
Geschlecht: weiblich
Lateinischer Rosenkranz
08.10.2008 um 00:24:56
 
ROSENKRANZ LATEIN

Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.
In nomine Patris et Filii et Spiritus Sancti. Amen

Ich glaube an den einen° Gott, Den allmächtigen Vater, /Schöpfer des Himmels und der Erde, aller sichtbaren und unsichtbaren Dinge.
Und an den einen Herrn °Jesus Christus, / Gottes eingeborenen Sohn. Er ist aus dem Vater geboren vor aller Zeit.
Gott von Gott, /Licht vom Lichte, /wahrer Gott vom wahren Gott;
Gezeugt, nicht geschaffen, / eines Wesens mit dem Vater; / durch Ihn ist alles geschaffen. Für uns Menschen/  und um unsres Heiles willen /  ist Er vom Himmel herabgestiegen. (knien)
Er hat Fleisch angenommen durch den Heiligen Geist /  aus °Maria, der Jungfrau, / und ist Mensch geworden.
Gekreuzigt wurde Er sogar für uns; / unter Pontius Pilatus hat Er den Tod erlitten / und ist begraben worden.
Er ist auferstanden am dritten Tage, / gemäß der Schrift; Er ist aufgefahren in den Himmel / und sitzet zur Rechten des Vaters.
Er wird wiederkommen in Herrlichkeit, / Gericht zu halten über Lebende und Tote: / und Seines Reiches wird kein Ende sein.
Ich glaube an den Heiligen Geist, / den Herrn und Lebensspender, / der vom Vater und vom Sohne ausgeht.
Er wird mit dem Vater und dem Sohne zugleich ° angebetet und verherrlicht; / Er hat gesprochen durch die Propheten.
Ich glaube an die eine, heilige, katholische und apostolische Kirche.
Ich bekenne die eine Taufe zur Vergebung der Sünden.
+ Ich erwarte die Auferstehung der Toten, und das Leben der zukünftigen Welt. Amen.


Credo in unum ° Deum.  Patrem omnipotentem,  factorem caeli et terrae, visibilium omnium et invisibilium. Et in unum Dominum ° Jesum Christum,  Filium Dei unigenitum. Et ex Patre natum ante omnia saecula. Deum de Deo, lumen de lumine, Deum verum de Deo vero. Genitum, non factum, consubstantialem Patri: per quem omnia facta sunt.
Qui propter nos homines et propter nostrm salutem descendit de caelis. (knien)
Et incarnatus est de Spiritu Sancto/ ex ° Maria Maria Virgine:/ Et homo factus est.
Crucifixus etiam pro nobis:/ sub Pontio Pilato passus, et sepultus est.  Et resurrexit tertia die,/ secundum Scripturas.
Et ascendit in caelum:/ sedet ad dexteram Patris. Et iterum venturus est cum gloria/ judicare vivos et mortuos:/ cujus regni non erit finis.
Et in Spiritum Sanctum, / Dominum et vivifacantem:/ qui ex Patre Filioque procedit..
Qui cum Patre et Filio/ simul° adoratur et conglorificatur:/ qui locutus est per Prophetas.
Et unam sanctam catholicam et apostolicam Ecclesiam.
Confiteor unum baptisma in remissionem peccatorum.
Et exspecto resurrectionem mortuorum.
+ Et vitam venturi saeculi Amen.


Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist- /Gloria Patri et Filio et Spiritui Sancto/
wie im Anfang, so auch jetzt und allezeit und in Ewigkeit. Amen./ sicut erat in principio et nunc et semper et in saecula saeculorum.Amen.

   Vater unser im Himmel, /Pater noster qui es in caelis:/
   geheiligt werde dein Name. /Sanctificetur nomen tuum:/
   Dein Reich komme. /Adveniat regnum tuum:/
   Dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden. /Fiat voluntas tua, sicut in caelo et in terra./
   Unser tägliches Brot gib uns heute. /Panem nostrum quotidianum da nobis hodie:/
   Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern / Et dimitte nobis debita nostra, sicut et nos dimittimus debitoribus nostris./
   Und führe uns nicht in Versuchung, /Et ne nos inducas in tentationem./
   sondern erlöse uns von dem Bösen. /Sed libera nos a malo. Amen.

   Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade,/ Ave Maria gratia plena, Dominus tecum./
   der Herr ist mit dir, du bist gebenedeit unter den Frauen, /benedicta tu in mulieribus/
   und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus,/ et benedictus fructus ventris tui, Jesus,/
   der in uns den Glauben vermehre
   qui adaugeat nobis fidem


    Heilige Maria, Mutter Gottes, / Sancta Maria, Mater Dei /
   bitte für uns Sünder, / ora pro nobis peccatoribus /
   jetzt und in der Stunde unseres Todes . Amen. /nunc et in hora mortis nostrae. Amen.


    Ave Maria, gratia plena...
   der in uns die Hoffnung stärke.
   qui corroboret nobis spem

   Heilige Maria.../ Sancta Maria, Mater Dei...


   Ave Maria gratia plena.....
   der in uns die Liebe entzünde
   qui perficiat in nobis caritatem
.
    Heilige Maria.../ Sancta Maria, Mater Dei..


Gloria Patri, et Filio, et Spiritui Sancto. Sicut erat in principio, et nunc, et semper, et in saecula saeculorum. Amen.


O mein Jesus, verzeih uns unsere Sünden, bewahre uns vor dem Feuer der Hölle,
führe alle Seelen in den Himmel, besonders jene, die deiner Barmherzigkeit am meisten bedürfen.

0 Jesu mi, ignosce nobis, libera nos ab igne inferni, ad caelum trabe omnes animas, praesertim maxime indigentes.



ZUM MITBETEN:

LINK: VIDEO Lateinischer Rosenkranz



MYSTERIA GAUDIOSA      
Die freudenreichen Geheimnisse      
1. Quem, Virgo, concepisti.                                         Den du, o Jungfrau, vom Heiligen Geist empfangen hast
2. Quem visitans Elisabeth portasti.                              Den du, o Jungfrau, zu Elisabeth getragen hast
3. Quem, Virgo, peperisti.                                           Den du, o Jungfrau, geboren hast
4. Quem in templo praesentasti.                                  Den du, o Jungfrau, im Tempel aufgeopfert hast
5. Quem in templo invenisti.                                        Den du, o Jungfrau, im Tempel wiedergefunden hast;  

MYSTERIA DOLOROSA
Die schmerzhaften Geheimnisse
1. Qui pro nobis sanguinem sudavit.                             Der für uns Blut geschwitzt hat
2. Qui pro nobis flagellatus est.                                    Der für uns gegeißelt worden ist
3. Qui pro nobis spinis coronatus est.                            Der für uns mit Dornen gekrönt worden ist
4. Qm pro nobis crucem baiulavit.                                Der für uns das schwere Kreuz getragen hat
5. Qui pro nobis crucifixus est.                                     Der für uns gekreuzigt worden ist

MYSTERIA GLORIOSA
Die glorreichen Geheimnisse
1. Qui resurrexit a mortuis.                                          Der von den Toten auferstanden ist
2. Qui in caelum ascendit.                                            Der in den Himmel aufgefahren ist
3. Qui Spiritum Sanctum misit.                                     Der uns den Heiligen Geist gesandt hat
4. Oui te assumpsit.                                                    Der dich, o Jungfrau, in den Himmel aufgenommen hat
5. Qui te in caelis coronavit.                                         Der dich, o Jungfrau, im Himmel gekrönt hat

MYSTERIA LUMINOSA
Die lichtreichen Geheimnisse
1. Oui apud Jordanem baptizatus est.                             Jesus, der von Johannes getauft worden ist
2. Qui ipsum revelavit apud Canense matrimonium.          Jesus, der sich bei der Hochzeit in Kana offenbart hat
3. Qui Regnum Dei annuntiavit.                                     Jesus, der uns das Reich Gottes verkündet hat
4. Oui transfiguratus est.                                              Jesus, der auf dem Berg verklärt worden ist
5. Oui Eucharistiam instituit.                                          Jesus, der uns die Hl. Eucharistie geschenkt hat

                                          


                                                          
« Zuletzt geändert: 08.07.2013 um 07:30:36 von Brigitta B »  

Jesus, Maria und Josef, ich liebe Euch  Smiley rettet Priesterseelen, rettet alle Seelen, erbarmt Euch der Armen Seelen im Fegefeuer, der Sterbenden und der Ungeborenen
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert