Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
 
   
 
 
Locked Topic Novene Maria Verkündigung (Gelesen: 6.048 mal)
Brigitta B
Helfer des Admin
****
Offline


Mein Herz für JESUS, MARIA
und JOSEF

Beiträge: 4.561
Mitglied seit: 12.10.2006
Geschlecht: weiblich
Novene Maria Verkündigung
16.03.2009 um 00:00:03
 
NOVENE ZUR VORBEREITUNG AUF DAS FEST MARIA VERKÜNDIGUNG

Am 1. Tage, den 16. März.


Vorbereitungsgebet

Komm o heiliger Geist, erfülle die Herzen deiner Gläubigen und entzünde in ihnen das Feuer deiner Liebe.

Sende aus deinen Geist und sie werden neu geschaffen werden.
O Gott, der du die Herzen deiner Gläubigen durch die Erleuchtung des Heiligen Geistes gelehret hast,
verleihe, dass wir in demselben Geiste das, was recht ist, erkennen und seines Trostes uns allezeit erfreuen.
Durch Christus unsern Herrn. Amen.

Ich verehre und bewundere dich, heiligste Jungfrau Maria, als das demütigste unter allen erschaffenen Wesen,
als Gott dich am Tage deiner Verkündigung zur erhabensten Würde seiner Mutter erhob. Verleihe, o mächtige Jungfrau,
dass ich elender Sünder doch einmal mein Nichts erkenne und mich mit aufrichtigem Herzen demütige.

Gegrüßt seist du Maria...

Link:Lauretanische Litanei

Der Engel des Herrn brachte Maria die Botschaft und sie empfing vom Heiligen Geiste.

Gebet:
O Gott, der Du nach der Verkündigung des Engels vom Leibe der seligsten Jungfrau Maria wolltest Fleisch annehmen, gib,
dass uns, die wir sie wahrhaft als Gottesgebärerin erkennen, auf ihre Fürbitte bei Dir geholfen werde.
O Gott Du Hirt und Lenker aller Gläubigen, siehe auf Deinen Diener, unsern Papst Benedikt XVI. den Du zum Hirten Deiner Kirche bestimmt hast, gnädig herab.
Verleihe ihm, wir bitten Dich dass er allen, welche er vorsteht, mit Wort und Beispiel zur Seite stehe,
damit er einst samt der ihm anvertrauten Herde zum ewigen Leben gelange.

O Gott, unsere Zuflucht und Stärke, unterstütze, Du Quelle aller Frömmigkeit, die frommen Gebete Deiner Kirche und lass uns das,
um was wir vertrauensvoll  bitten, wirksam erlangen. Durch Jesum Christum, unsern Herrn. Amen


Q: Maria meine Zuflucht Imprimatur 1917

« Zuletzt geändert: 12.06.2013 um 19:29:53 von Brigitta B »  

Jesus, Maria und Josef, ich liebe Euch  Smiley rettet Priesterseelen, rettet alle Seelen, erbarmt Euch der Armen Seelen im Fegefeuer, der Sterbenden und der Ungeborenen
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Brigitta B
Helfer des Admin
****
Offline


Mein Herz für JESUS, MARIA
und JOSEF

Beiträge: 4.561
Mitglied seit: 12.10.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Novene Maria Verkündigung
Antwort #1 - 17.03.2009 um 00:00:37
 
Am 2. Tage, den 17. März.

Vorbereitungsgebet:
Komm o heiliger Geist, erfülle die Herzen deiner Gläubigen und entzünde in ihnen das Feuer deiner Liebe.

Sende aus deinen Geist und sie werden neu geschaffen werden.
O Gott, der du die Herzen deiner Gläubigen durch die Erleuchtung des Heiligen Geistes gelehret hast, verleihe,
dass wir in demselben Geiste das, was recht ist, erkennen und seines Trostes uns allezeit erfreuen.
Durch Christus unsern Herrn. Amen.

O heiligste Jungfrau, die du, geehrt durch den Gruß des Erzengels Gabriel, und von Gott über alle Chöre der Engel erhoben,
dich nur als eine Magd des Herrn bekennst:
„Sieh, ich bin die Dienerin des Herrn“, erlange mir wahre Demut und eine wahrhaft englische Reinigkeit,
dass ich stets ein des göttlichen Wohlgefallens würdiges Leben führe. –

Gegrüßet seist du Maria....

Link:Lauretanische Litanei

Der Engel des Herrn brachte Maria die Botschaft und sie empfing vom Heiligen Geiste.

Gebet:
O Gott, der Du nach der Verkündigung des Engels vom Leibe der seligsten Jungfrau Maria wolltest Fleisch annehmen,
gib, dass uns, die wir sie wahrhaft als Gottesgebärerin erkennen, auf ihre Fürbitte bei Dir geholfen werde.
O Gott Du Hirt und Lenker aller Gläubigen, siehe auf Deinen Diener, unsern Papst Benedikt XVI.
den Du zum Hirten Deiner Kirche bestimmt hast, gnädig herab.
Verleihe ihm, wir bitten Dich dass er allen, welche er vorsteht, mit Wort und Beispiel zur Seite stehe,
damit er einst samt der ihm anvertrauten Herde zum ewigen Leben gelange.

O Gott, unsere Zuflucht und Stärke, unterstütze, Du Quelle aller Frömmigkeit,
die frommen Gebete Deiner Kirche und lass uns das, um was wir vertrauensvoll  bitten, wirksam erlangen.
Durch Jesum Christum, unsern Herrn. Amen

Q: Maria meine Zuflucht Imprimatur 1917

« Zuletzt geändert: 12.06.2013 um 19:30:56 von Brigitta B »  

Jesus, Maria und Josef, ich liebe Euch  Smiley rettet Priesterseelen, rettet alle Seelen, erbarmt Euch der Armen Seelen im Fegefeuer, der Sterbenden und der Ungeborenen
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Brigitta B
Helfer des Admin
****
Offline


Mein Herz für JESUS, MARIA
und JOSEF

Beiträge: 4.561
Mitglied seit: 12.10.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Novene Maria Verkündigung
Antwort #2 - 18.03.2009 um 00:00:14
 

Am 3. Tage, den 18. März.

Vorbereitungsgebet:

Komm o heiliger Geist, erfülle die Herzen deiner Gläubigen und entzünde in ihnen das Feuer deiner Liebe.

Sende aus deinen Geist und sie werden neu geschaffen werden.
O Gott, der du die Herzen deiner Gläubigen durch die Erleuchtung des Heiligen Geistes gelehret hast, verleihe,
dass wir in demselben Geiste das, was recht ist, erkennen und seines Trostes uns allezeit erfreuen.
Durch Christus unsern Herrn. Amen.

Ich freue mich mit dir, o seligste Jungfrau, dass du mit dem einzigen Worte: „Es geschehe,“ – welches du mit so großer Demut aussprachst, -
das göttliche Wort aus dem Schoße des ewigen Vaters auf die Erde herabgezogen und empfangen hast.
Ziehe allezeit mein Herz zu Gott, und mit Gott seine Gnade in mein Herz,
damit ich von Herzen dein „Es geschehe“ allezeit preisen und mit Andacht ausrufen kann:
„O mächtiges: Es geschehe! O kräftiges Wort! O, es geschehe verehrungswürdig über alles andere! Es geschehe!“ (Hl. Thomas von Villanova.) –

Gegrüßet seist du Maria....

Lauretanische Litanei

Der Engel des Herrn brachte Maria die Botschaft und sie empfing vom Heiligen Geiste.

Gebet:
O Gott, der Du nach der Verkündigung des Engels vom Leibe der seligsten Jungfrau Maria wolltest Fleisch annehmen,
gib, dass uns, die wir sie wahrhaft als Gottesgebärerin erkennen, auf ihre Fürbitte bei Dir geholfen werde.
O Gott Du Hirt und Lenker aller Gläubigen, siehe auf Deinen Diener,
unsern Papst Benedikt XVI. den Du zum Hirten Deiner Kirche bestimmt hast, gnädig herab.
Verleihe ihm, wir bitten Dich dass er allen, welche er vorsteht, mit Wort und Beispiel zur Seite stehe,
damit er einst samt der ihm anvertrauten Herde zum ewigen Leben gelange.

O Gott, unsere Zuflucht und Stärke, unterstütze, Du Quelle aller Frömmigkeit,
die frommen Gebete Deiner Kirche und lass uns das, um was wir vertrauensvoll  bitten, wirksam erlangen.
Durch Jesum Christum, unsern Herrn. Amen

Q: Maria meine Zuflucht Imprimatur 1917
« Zuletzt geändert: 12.06.2013 um 19:31:39 von Brigitta B »  

Jesus, Maria und Josef, ich liebe Euch  Smiley rettet Priesterseelen, rettet alle Seelen, erbarmt Euch der Armen Seelen im Fegefeuer, der Sterbenden und der Ungeborenen
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Brigitta B
Helfer des Admin
****
Offline


Mein Herz für JESUS, MARIA
und JOSEF

Beiträge: 4.561
Mitglied seit: 12.10.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Novene Maria Verkündigung
Antwort #3 - 19.03.2009 um 01:00:28
 
Am 4. Tage, den 19. März


Vorbereitungsgebet:
Komm o heiliger Geist, erfülle die Herzen deiner Gläubigen und entzünde in ihnen das Feuer deiner Liebe.

Sende aus deinen Geist und sie werden neu geschaffen werden.
O Gott, der du die Herzen deiner Gläubigen durch die Erleuchtung des Heiligen Geistes gelehret hast,
verleihe, dass wir in demselben Geiste das, was recht ist, erkennen und seines Trostes uns allezeit erfreuen.
Durch Christus unsern Herrn. Amen.

Du, o erhabene Jungfrau Maria, wurdest am Tage der Verkündigung von dem Erzengel Gabriel so bereitwillig gefunden,
dem göttlichen Willen und dem Verlangen der allerheiligsten Dreieinigkeit zu entsprechen,
welche deine Einwilligung begehrte, um durch deinen Sohn die Welt zu erlösen.
Verleihe, dass ich bei jedem angenehmen oder unangenehmen Vorfalle mich allzeit zu Gott wende
und mit Ergebung ausrufe: „Mir geschehe nach Deinem Worte.“ –

Gegrüßet seist du Maria...

LINK: Lauretanische Litanei

Der Engel des Herrn brachte Maria die Botschaft und sie empfing vom Heiligen Geiste.

Gebet:
O Gott, der Du nach der Verkündigung des Engels vom Leibe der seligsten Jungfrau Maria wolltest Fleisch annehmen,
gib, dass uns, die wir sie wahrhaft als Gottesgebärerin erkennen, auf ihre Fürbitte bei Dir geholfen werde.
O Gott Du Hirt und Lenker aller Gläubigen, siehe auf Deinen Diener, unsern Papst Benedikt XVI.
den Du zum Hirten Deiner Kirche bestimmt hast, gnädig herab.
Verleihe ihm, wir bitten Dich dass er allen, welche er vorsteht, mit Wort und Beispiel zur Seite stehe,
damit er einst samt der ihm anvertrauten Herde zum ewigen Leben gelange.

O Gott, unsere Zuflucht und Stärke, unterstütze, Du Quelle aller Frömmigkeit,
die frommen Gebete Deiner Kirche und lass uns das, um was wir vertrauensvoll  bitten, wirksam erlangen.
Durch Jesum Christum, unsern Herrn. Amen.

Q: Maria meine Zuflucht Imprimatur 1917
« Zuletzt geändert: 12.06.2013 um 19:32:20 von Brigitta B »  

Jesus, Maria und Josef, ich liebe Euch  Smiley rettet Priesterseelen, rettet alle Seelen, erbarmt Euch der Armen Seelen im Fegefeuer, der Sterbenden und der Ungeborenen
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Brigitta B
Helfer des Admin
****
Offline


Mein Herz für JESUS, MARIA
und JOSEF

Beiträge: 4.561
Mitglied seit: 12.10.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Novene Maria Verkündigung
Antwort #4 - 20.03.2009 um 00:00:03
 
Am 5. Tage, den 20. März

Ich sehe wohl, heiligste Jungfrau, wie dein Gehorsam dich so eng mit Gott verband,
dass kein anderes Geschöpf einer gleichen Vereinigung fähig ist.
„Sie konnte nicht inniger mit Gott, ohne selbst Gott zu werden vereinigt sein.“ (Seliger Albert Magnus.) –
Allein umso mehr betrübe ich mich, dass ich wegen meiner Sünden so sehr mit Gott zerfallen bin.
Ach gütigste Mutter, hilf mir, dass ich herzliche Reue darüber erwecke und würdig werde,
mich mit deinem lieben Jesus zu vereinigen. –

Gerüßet seist du Maria usw.

LINK: Lauretanische Litanei

Der Engel des Herrn brachte Maria die Botschaft und sie empfing vom Heiligen Geiste.

Gebet:
O Gott, der Du nach der Verkündigung des Engels vom Leibe der seligsten Jungfrau Maria wolltest Fleisch annehmen,
gib, dass uns, die wir sie wahrhaft als Gottesgebärerin erkennen, auf ihre Fürbitte bei Dir geholfen werde.
O Gott Du Hirt und Lenker aller Gläubigen, siehe auf Deinen Diener, unsern Papst Benedikt XVI.
den Du zum Hirten Deiner Kirche bestimmt hast, gnädig herab. Verleihe ihm, wir bitten Dich dass er allen,
welche er vorsteht, mit Wort und Beispiel zur Seite stehe, damit er einst samt der ihm anvertrauten Herde zum ewigen Leben gelange.

O Gott, unsere Zuflucht und Stärke, unterstütze, Du Quelle aller Frömmigkeit, die frommen Gebete Deiner Kirche
und lass uns das, um was wir vertrauensvoll  bitten, wirksam erlangen.
Durch Jesum Christum, unsern Herrn. Amen.

Q: Maria meine Zuflucht Imprimatur 1917


« Zuletzt geändert: 12.06.2013 um 19:33:56 von Brigitta B »  

Jesus, Maria und Josef, ich liebe Euch  Smiley rettet Priesterseelen, rettet alle Seelen, erbarmt Euch der Armen Seelen im Fegefeuer, der Sterbenden und der Ungeborenen
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Brigitta B
Helfer des Admin
****
Offline


Mein Herz für JESUS, MARIA
und JOSEF

Beiträge: 4.561
Mitglied seit: 12.10.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Novene Maria Verkündigung
Antwort #5 - 21.03.2009 um 00:00:02
 
Am 6. Tage, den 21. März.

Vorbereitungsgebet:

Komm o heiliger Geist, erfülle die Herzen deiner Gläubigen und entzünde in ihnen das Feuer deiner Liebe.

Sende aus deinen Geist und sie werden neu geschaffen werden.
O Gott, der du die Herzen deiner Gläubigen durch die Erleuchtung des Heiligen Geistes gelehret hast,
verleihe, dass wir in demselben Geiste das, was recht ist, erkennen und seines Trostes uns allezeit erfreuen.
Durch Christus unsern Herrn. Amen.

Wenn du, heiligste Mutter Maria, beim Erscheinen des Erzengels in deinem Hause aus jungfräulicher Sittsamkeit erschrakst,
so entsetze ich mich vor meiner großen Dreistigkeit, wenn ich vor dir erscheine.
Aber durch deine unbegreifliche Demut, die nach dem Ausspruche des heiligen Augustinus uns Menschen einen Gott gebar,
den Himmel öffnete und die Seelen von der Hölle befreite,
bitte ich dich, mich aus der Tiefe meiner Vergehen herauszuziehen und mir das ewige Heil zu erwirken. –

Gegrüßet seist du Maria...

Link: Lauretanische Litanei

Der Engel des Herrn brachte Maria die Botschaft und sie empfing vom Heiligen Geiste.

Gebet:
O Gott, der Du nach der Verkündigung des Engels vom Leibe der seligsten Jungfrau Maria wolltest Fleisch annehmen,
gib, dass uns, die wir sie wahrhaft als Gottesgebärerin erkennen, auf ihre Fürbitte bei Dir geholfen werde.
O Gott Du Hirt und Lenker aller Gläubigen, siehe auf Deinen Diener, unsern Papst Benedikt XVI.
den Du zum Hirten Deiner Kirche bestimmt hast, gnädig herab.
Verleihe ihm, wir bitten Dich dass er allen, welche er vorsteht, mit Wort und Beispiel zur Seite stehe,
damit er einst samt der ihm anvertrauten Herde zum ewigen Leben gelange.

O Gott, unsere Zuflucht und Stärke, unterstütze, Du Quelle aller Frömmigkeit,
die frommen Gebete Deiner Kirche und lass uns das, um was wir vertrauensvoll  bitten, wirksam erlangen.
Durch Jesum Christum, unsern Herrn. Amen.

Q: Maria meine Zuflucht Imprimatur 1917

« Zuletzt geändert: 12.06.2013 um 19:40:25 von Brigitta B »  

Jesus, Maria und Josef, ich liebe Euch  Smiley rettet Priesterseelen, rettet alle Seelen, erbarmt Euch der Armen Seelen im Fegefeuer, der Sterbenden und der Ungeborenen
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Brigitta B
Helfer des Admin
****
Offline


Mein Herz für JESUS, MARIA
und JOSEF

Beiträge: 4.561
Mitglied seit: 12.10.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Novene Maria Verkündigung
Antwort #6 - 22.03.2009 um 08:52:32
 
Am 7. Tage, den 22. März.

Vorbereitungsgebet:

Komm o heiliger Geist, erfülle die Herzen deiner Gläubigen und entzünde in ihnen das Feuer deiner Liebe.

Sende aus deinen Geist und sie werden neu geschaffen werden.
O Gott, der du die Herzen deiner Gläubigen durch die Erleuchtung des Heiligen Geistes gelehret hast,
verleihe, dass wir in demselben Geiste das, was recht ist, erkennen und seines Trostes uns allezeit erfreuen.
Durch Christus unsern Herrn. Amen.

Obschon meine Zunge nicht rein ist, o reinste Jungfrau,
wage ich dennoch zu allen Stunden dich mit den Worten zu begrüßen:
„Sei gegrüßet, voll der Gnade!“ Ich bitte dich von Herzen, meiner Seele etwas von jener Gnadenfülle mitzuteilen,
womit du erfüllt wurdest, als der Heilige Geist dich überschattete. –

Gegrüßet seist du Maria....

Lauretanische Litanei

Der Engel des Herrn brachte Maria die Botschaft und sie empfing vom Heiligen Geiste.

Gebet:
O Gott, der Du nach der Verkündigung des Engels vom Leibe der seligsten Jungfrau Maria wolltest Fleisch annehmen,
gib, dass uns, die wir sie wahrhaft als Gottesgebärerin erkennen, auf ihre Fürbitte bei Dir geholfen werde.
O Gott Du Hirt und Lenker aller Gläubigen, siehe auf Deinen Diener,
unsern Papst Benedikt XVI. den Du zum Hirten Deiner Kirche bestimmt hast, gnädig herab.
Verleihe ihm, wir bitten Dich dass er allen, welche er vorsteht, mit Wort und Beispiel zur Seite stehe,
damit er einst samt der ihm anvertrauten Herde zum ewigen Leben gelange.

O Gott, unsere Zuflucht und Stärke, unterstütze, Du Quelle aller Frömmigkeit,
die frommen Gebete Deiner Kirche und lass uns das, um was wir vertrauensvoll  bitten,
wirksam erlangen. Durch Jesum Christum, unsern Herrn. Amen.

Q: Maria meine Zuflucht Imprimatur 1917

« Zuletzt geändert: 12.06.2013 um 19:41:10 von Brigitta B »  

Jesus, Maria und Josef, ich liebe Euch  Smiley rettet Priesterseelen, rettet alle Seelen, erbarmt Euch der Armen Seelen im Fegefeuer, der Sterbenden und der Ungeborenen
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Brigitta B
Helfer des Admin
****
Offline


Mein Herz für JESUS, MARIA
und JOSEF

Beiträge: 4.561
Mitglied seit: 12.10.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Novene Maria Verkündigung
Antwort #7 - 23.03.2009 um 07:54:01
 
Am 8. Tage, den 23. März

Vorbereitungsgebet:

Komm o heiliger Geist, erfülle die Herzen deiner Gläubigen und entzünde in ihnen das Feuer deiner Liebe.

Sende aus deinen Geist und sie werden neu geschaffen werden.
O Gott, der du die Herzen deiner Gläubigen durch die Erleuchtung des Heiligen Geistes gelehret hast, verleihe,
dass wir in demselben Geiste das, was recht ist, erkennen und seines Trostes uns allezeit erfreuen.
Durch Christus unsern Herrn. Amen.

Ich glaube, o heiligste Maria, dass der allmächtige Gott, der seit deiner Empfängnis allzeit bei dir war –
„Der Herr ist mit dir,“ – noch mehr durch seine Menschwerdung in deinem reinsten Schoße mit dir sich vereinigt habe.
Darum bitte ich dich, mir beizustehen, dass ich im Herzen immerdar mit meinem lieben Jesus durch die Heiligmachende Gnade vereinigt bleibe. –

Gegrüßet seist du Maria...  

Lauretanische Litanei

Der Engel des Herrn brachte Maria die Botschaft und sie empfing vom Heiligen Geiste.

Gebet:
O Gott, der Du nach der Verkündigung des Engels vom Leibe der seligsten Jungfrau Maria wolltest Fleisch annehmen,
gib, dass uns, die wir sie wahrhaft als Gottesgebärerin erkennen, auf ihre Fürbitte bei Dir geholfen werde.
O Gott Du Hirt und Lenker aller Gläubigen, siehe auf Deinen Diener, unsern Papst Benedikt XVI.
den Du zum Hirten Deiner Kirche bestimmt hast, gnädig herab.
Verleihe ihm, wir bitten Dich dass er allen, welche er vorsteht, mit Wort und Beispiel zur Seite stehe,
damit er einst samt der ihm anvertrauten Herde zum ewigen Leben gelange.

O Gott, unsere Zuflucht und Stärke, unterstütze, Du Quelle aller Frömmigkeit,
die frommen Gebete Deiner Kirche und lass uns das, um was wir vertrauensvoll  bitten, wirksam erlangen.
Durch Jesum Christum, unsern Herrn. Amen.

Q: Maria meine Zuflucht Imprimatur 1917

« Zuletzt geändert: 12.06.2013 um 19:41:46 von Brigitta B »  

Jesus, Maria und Josef, ich liebe Euch  Smiley rettet Priesterseelen, rettet alle Seelen, erbarmt Euch der Armen Seelen im Fegefeuer, der Sterbenden und der Ungeborenen
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Brigitta B
Helfer des Admin
****
Offline


Mein Herz für JESUS, MARIA
und JOSEF

Beiträge: 4.561
Mitglied seit: 12.10.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Novene Maria Verkündigung
Antwort #8 - 23.03.2009 um 09:24:22
 
Am 9. Tage, den 24. März.

Vorbereitungsgebet:

Komm o heiliger Geist, erfülle die Herzen deiner Gläubigen und entzünde in ihnen das Feuer deiner Liebe.

Sende aus deinen Geist und sie werden neu geschaffen werden.
O Gott, der du die Herzen deiner Gläubigen durch die Erleuchtung des Heiligen Geistes gelehret hast,
verleihe, dass wir in demselben Geiste das, was recht ist, erkennen und seines Trostes uns allezeit erfreuen.
Durch Christus unsern Herrn. Amen.

Ich flehe dich an, o heiligste Jungfrau, dass du mein Herz und meine Seele segnen wollest,
gleichwie du allezeit die von Gott gesegnete unter allen Frauen warst. – „Du bist gebenedeit unter den Weibern.“ –
Ich lebe der zuversichtlichsten Hoffnung, dass, wenn du, liebe Mutter, mich jetzt im Leben segnest,
ich auch nach dem Tode durch alle Ewigkeit gesegnet sein werde in der himmlischen Glorie. –

Gegrüßet seist du Maria....

Lauretanische Litanei

Der Engel des Herrn brachte Maria die Botschaft und sie empfing vom Heiligen Geiste.

Gebet:
O Gott, der Du nach der Verkündigung des Engels vom Leibe der seligsten Jungfrau Maria wolltest Fleisch annehmen,
gib, dass uns, die wir sie wahrhaft als Gottesgebärerin erkennen, auf ihre Fürbitte bei Dir geholfen werde.
O Gott Du Hirt und Lenker aller Gläubigen, siehe auf Deinen Diener, unsern Papst Benedikt XVI.
den Du zum Hirten Deiner Kirche bestimmt hast, gnädig herab.
Verleihe ihm, wir bitten Dich dass er allen, welche er vorsteht, mit Wort und Beispiel zur Seite stehe,
damit er einst samt der ihm anvertrauten Herde zum ewigen Leben gelange.

O Gott, unsere Zuflucht und Stärke, unterstütze, Du Quelle aller Frömmigkeit,
die frommen Gebete Deiner Kirche und lass uns das, um was wir vertrauensvoll  bitten, wirksam erlangen.
Durch Jesum Christum, unsern Herrn. Amen.

Q: Maria meine Zuflucht Imprimatur 1917


« Zuletzt geändert: 12.06.2013 um 19:42:25 von Brigitta B »  

Jesus, Maria und Josef, ich liebe Euch  Smiley rettet Priesterseelen, rettet alle Seelen, erbarmt Euch der Armen Seelen im Fegefeuer, der Sterbenden und der Ungeborenen
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert