Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
 
   
 
 
Locked Topic Kreuzweg (Gelesen: 4.080 mal)
Brigitta B
Helfer des Admin
****
Offline


Mein Herz für JESUS, MARIA
und JOSEF

Beiträge: 4.557
Mitglied seit: 12.10.2006
Geschlecht: weiblich
Kreuzweg
28.03.2010 um 15:51:55
 
Alte Kreuzwegandacht wie sie auf dem Frauenberge und Kalvarienberge und auch anderwärts in der Diözese in frommer Übung sind/waren.

Mit kirchl. Genehmigung


Vorbereitungsgebet

Jesu Christe, mein göttlicher Heiland und Erlöser!
Ich, der Ungerechte, habe gesündigt, und Du, der Gerechte, hängst blutend für mich am Kreuze.
Der Schuldige ist frei, der Unschuldige wird gebunden, der Fromme leidet, der Böse lebt in Frieden! Was der Knecht verschuldet hat, das bezahlt der Herr! –
So weit, o Sohn Gottes, haben es meine Sünden gebracht! Ich habe das Böse getan und an Dir wird dasselbe gerächt! Doch o mein Jesu!
Laß Dein Leiden an mir nicht verloren gehen.
Ich bitte Dich durch Dein kostbares Blut, durch Deine heiligen Wundmale, durch deinen bitteren Tod, und besonders durch jene Worte, die Du kurz zuvor gesprochen hast:
„Es ist vollbracht!“ verzeihe mir armen Sünder!

Von Herzen bereue ich alle meine Sünden, weil ich Dich, das allerhöchste und allerliebenswürdigste Gut, so schwer dadurch beleidigt habe.
Ernstlich verspreche ich Dir, mit Deiner Gnade mein Leben zu bessern. Herr!
Sei mir armen Sünder gnädig und laß mich mit Magdalena hören jene trostreichen Worte: „Deine Sünden werden dir erlassen, weil du viel geliebt hast!“

1. Station.

Jesus wird zum Tode verurteilt

Betrachte, wie Pilatus den unschuldigen Jesus, nach blutiger Geißelung und Krönung mit Dornen,
verurteilt und wie gelassen der Heiland dieses Todesurteil annimmt,
damit du von dem Urteile des ewigen Todes befreit würdest.

V. Wir beten Dich an, o Jesus und preisen Dich!
A. Denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die Welt erlöst!

Gebet:
O Jesu! Ich danke Dir für diese große Liebe und bitte Dich, nimm das Urteil des ewigen Todes,
welches ich durch meine Sünden verdient habe, zurück,
damit ich würdig werde, das ewige Leben zu besitzen.

Vater unser .. – Gegrüßet seist du... Ehre sei...

V. Mein Jesus Barmherzigkeit,
A. Süßes Herz Maria, sei meine Rettung




Alle Bilder vom Kreuzweg sind von ecclesiaeveritas.de


« Zuletzt geändert: 14.06.2013 um 21:15:46 von Brigitta B »  

Jesus, Maria und Josef, ich liebe Euch  Smiley rettet Priesterseelen, rettet alle Seelen, erbarmt Euch der Armen Seelen im Fegefeuer, der Sterbenden und der Ungeborenen
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Brigitta B
Helfer des Admin
****
Offline


Mein Herz für JESUS, MARIA
und JOSEF

Beiträge: 4.557
Mitglied seit: 12.10.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Kreuzweg
Antwort #1 - 28.03.2010 um 22:02:11
 
2. Station

Jesus wird mit dem Kreuze beladen
.

Betrachte, wie Jesus das Kreuz, das deine vielen Sünden so schwer gemacht haben, auf seine Schultern nimmt.

V. Wir beten Dich an, o Jesu und preisen Dich!
R. Denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die Welt erlöst!

Gebet:
O Jesu! Gib mir die Gnade, dass ich Dein Kreuz durch meine Sünden nicht noch schwerer mache und dass ich das meinige,
alle Trübsale und Widerwärtigkeiten, mit aufrichtigem Bußgeiste willig und mutig trage.

Vater unser.. – Gegrüßet seist.. Ehre sei..

V. Mein Jesus Barmherzigkeit.
A. Süßes Herz Mariä, sei meine Rettung.




3. Station:

Jesus fällt das erste Mal
.


Betrachte, wie Jesus die Last, womit er beladen war, nicht mehr tragen konnte
und von Ermattung und Schmerz niedergedrückt, unter dem Kreuz fiel.

V. Wir beten Dich an, o Jesus und preisen Dich!
A. Denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die Welt erlöst!

Gebet:
O Jesus! Meine Vergehungen sind die Ursachen Deines Falles.
Verleihe mir die Gnade, dass ich Deinen Schmerz durch den Rückfall in die Sünde nicht wieder erneuere.

Vater unser .. – Gegrüßet seist du... Ehre sei...

V. Mein Jesus Barmherzigkeit,
A. Süßes Herz Maria, sei meine Rettung.

« Zuletzt geändert: 14.06.2013 um 21:14:22 von Brigitta B »  

Jesus, Maria und Josef, ich liebe Euch  Smiley rettet Priesterseelen, rettet alle Seelen, erbarmt Euch der Armen Seelen im Fegefeuer, der Sterbenden und der Ungeborenen
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Brigitta B
Helfer des Admin
****
Offline


Mein Herz für JESUS, MARIA
und JOSEF

Beiträge: 4.557
Mitglied seit: 12.10.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Kreuzweg
Antwort #2 - 28.03.2010 um 22:10:47
 
4. Station:

Jesus begegnet Seiner hl. Mutter.

Betrachte, welcher Schmerz das Herz Jesu zerriß. Da er Maria sah und das Herz Mariens, als Jesus ihr begegnete.
Deine Sünden sind die Ursache der gegenseitigen Betrübnis des Sohnes und der Mutter.

V. Wir beten Dich an, o Jesus und preisen Dich!
A. Denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die Welt erlöst!

Gebet:
O Jesus! Erwecke in mir durch die Fürbitte einen lebhaften Schmerz über meine Sünden,
damit ich sie mein ganzes Leben hindurch beweine und in der Stunde meines Todes Gnade vor Dir finde.

Vater unser .. – Gegrüßet seist du... Ehre sei...

V. Mein Jesus Barmherzigkeit,
A. Süßes Herz Maria, sei meine Rettung.




5. Station.

Simon von Cyrene wird genötigt, das Kreuz Christi zu tragen.

Betrachte, wie die Juden beim Anblicke der großen Schwäche Jesu, aus Furcht,
er möchte auf dem Wege zum Kalvarienberge den Geist aufgeben,
Simon von Cyrene nötigen, dem Herrn das Kreuz tragen zu helfen.

V. Wir beten Dich an, o Jesus und preisen Dich!
A. Denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die Welt erlöst!

Gebet:
O Jesu! Mir steht es zu, das Kreuz zu tragen, weil ich gesündigt habe.
Mache, dass ich Dich wenigstens auf dem Kreuzwege begleite
und das Kreuz der Widerwärtigkeiten aus Liebe zu Dir geduldig ertrage.

Vater unser .. – Gegrüßet seist du... Ehre sei...

V. Mein Jesus Barmherzigkeit,
A. Süßes Herz Maria, sei meine Rettung.

                                                               
« Zuletzt geändert: 14.06.2013 um 21:04:17 von Brigitta B »  

Jesus, Maria und Josef, ich liebe Euch  Smiley rettet Priesterseelen, rettet alle Seelen, erbarmt Euch der Armen Seelen im Fegefeuer, der Sterbenden und der Ungeborenen
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Brigitta B
Helfer des Admin
****
Offline


Mein Herz für JESUS, MARIA
und JOSEF

Beiträge: 4.557
Mitglied seit: 12.10.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Kreuzweg
Antwort #3 - 28.03.2010 um 22:14:29
 
6. Station.

Veronoika reicht Jesus das Schweißtuch.

Betrachte, wie diese heilige Frau sich bemüht, Jesu Leiden zu lindern und wie dagegen Jesus sie belohnt,
indem er in dies Schweißtuch das Bildnis seines Angesichtes drückt.

V. Wir beten Dich an, o Jesus und preisen Dich!
A. Denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die Welt erlöst!
Gebet:

O Jesu! Verleihe mir die Gnade, meine Seele von allen Flecken zu reinigen; drücke Dein heiliges Leiden so tief in meinen Geist
und in mein Herz ein, dass ich dasselbe nimmer vergesse.

Vater unser .. – Gegrüßet seist du... Ehre sei...

V. Mein Jesus Barmherzigkeit,
A. Süßes Herz Maria, sei meine Rettung.




7.  Station.

Jesus fällt zum zweiten Male unter dem Kreuze.

Betrachte die Leiden, welche Jesus bei diesem zweiten Falle empfindet;
du verusachst sie ihm durch deine öfteren Rückfälle in die Sünde.

V. Wir beten Dich an, o Jesus und preisen Dich!
A. Denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die Welt erlöst!

Gebet:
O Jesu! Wie beschämt stehe ich vor Dir. Gib mir die Gnade, von meinen Sünden so aufzustehen,
dass ich nie wieder in dieselben zurückfalle.

Vater unser .. – Gegrüßet seist du... Ehre sei...

V. Mein Jesus Barmherzigkeit,
A. Süßes Herz Maria, sei meine Rettung.



« Zuletzt geändert: 14.06.2013 um 21:06:46 von Brigitta B »  

Jesus, Maria und Josef, ich liebe Euch  Smiley rettet Priesterseelen, rettet alle Seelen, erbarmt Euch der Armen Seelen im Fegefeuer, der Sterbenden und der Ungeborenen
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Brigitta B
Helfer des Admin
****
Offline


Mein Herz für JESUS, MARIA
und JOSEF

Beiträge: 4.557
Mitglied seit: 12.10.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Kreuzweg
Antwort #4 - 29.03.2010 um 13:58:39
 
8. Station.

Jesus begegnet den weinenden Frauen.

Betrachte, wie Jesus diese Frauen ermahnt, sie sollen nicht über ihn, sondern über sich selbst weinen,
um dich zu bekehren, dasß du mehr über deine Sünden, als über seine Leiden weinen sollst.

V. Wir beten Dich an, o Jesus und preisen Dich!
A. Denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die Welt erlöst!

Gebet:
O Jesu! Gib mir Tränen einer wahren Reue, damit das Mitleid,
welches ich über Deine Schmerzen trage, mir verdienstlich werde.

Vater unser .. – Gegrüßet seist du... Ehre sei...

V. Mein Jesus Barmherzigkeit,
A. Süßes Herz Maria, sei meine Rettung.



9. Station.

Jesus fällt zum dritten Male unter dem Kreuze.


Betrachte, wie Jesus zum dritten Male, ebenso schmerzlich als die beiden ersten Male, fällt;
daran ist deine Verstocktheit, derentwegen du stets in neue Sünden fällst, schuld.

V. Wir beten Dich an, o Jesus und preisen Dich!
A. Denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die Welt erlöst!

Gebet:
O Jesu! Ich bin fest entschlossen, meinen Sünden auf immer ein Ende zu machen,
um Dir bei Deinem Leiden Linderung zu verschaffen.
Stärke mich in meinem Entschlusse und mache ihn durch Deine Gnade wirksam.

Vater unser .. – Gegrüßet seist du... Ehre sei...

V. Mein Jesus Barmherzigkeit,
A. Süßes Herz Maria, sei meine Rettung.


« Zuletzt geändert: 14.06.2013 um 21:08:08 von Brigitta B »  

Jesus, Maria und Josef, ich liebe Euch  Smiley rettet Priesterseelen, rettet alle Seelen, erbarmt Euch der Armen Seelen im Fegefeuer, der Sterbenden und der Ungeborenen
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Brigitta B
Helfer des Admin
****
Offline


Mein Herz für JESUS, MARIA
und JOSEF

Beiträge: 4.557
Mitglied seit: 12.10.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Kreuzweg
Antwort #5 - 29.03.2010 um 14:17:14
 
10. Station.

Jesus wird entkleidet und mit Galle getränkt
.


Betrachte die Beschämung, die Jesus ausstand, da man ihn durch die Entkleidung entblösste
und die Bitterkeit, die er empfand, da man ihm Wein, mit Myrrhe und Galle gemischt, darreichte.
So büßte er deine Unmäßigkeit und deine Sinnlichkeit.

V. Wir beten Dich an, o Jesus und preisen Dich!
A. Denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die Welt erlöst!

Gebet:
O Jesu! Ich bereue die sündhaften Freuden, die ich mir erlaubte und die Unmäßigkeit, der ich mich hingegeben.
Ich fasse den festen Entschluß mit Beistande Deine Qual und Beschimpfung nicht mehr zu erneuern,
den alten Menschen mit seinen Neigungen zu irdischen Lüsten abzulegen
und mein zukünftiges Leben in Sittlichkeit und Mäßigkeit zuzubringen.

Vater unser .. – Gegrüßet seist du... Ehre sei...

V. Mein Jesus Barmherzigkeit,
A. Süßes Herz Maria, sei meine Rettung.



11. Station.

Jesus wird ans Kreuz geheftet.


Betrachte dir außerordentlichen Schmerzen, die Jesus leidet,
als die Juden seinen vom Blute schon ganz triefenden Leib auf dem Kreuze ausstreckten
und ihn mittelst der Durchbohrung seiner heiligsten Hände und Füße mit Nägeln daran hefteten.

V. Wir beten Dich an, o Jesus und preisen Dich!
A. Denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die Welt erlöst!

Gebet:
O Jesu! Du leidest dieses alles für mich, und ich soll Deinetwegen nicht leiden?
Hefte meinen widerspenstigen Willen an Dein Kreuz. Ich nehme mir ernstlich vor,
Dich nie mehr zu beleidigen und aus Liebe zu Dir alles zu leiden.

Vater unser .. – Gegrüßet seist du... Ehre sei...

V. Mein Jesus Barmherzigkeit,
A. Süßes Herz Maria, sei meine Rettung.


« Zuletzt geändert: 14.06.2013 um 21:10:04 von Brigitta B »  

Jesus, Maria und Josef, ich liebe Euch  Smiley rettet Priesterseelen, rettet alle Seelen, erbarmt Euch der Armen Seelen im Fegefeuer, der Sterbenden und der Ungeborenen
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Brigitta B
Helfer des Admin
****
Offline


Mein Herz für JESUS, MARIA
und JOSEF

Beiträge: 4.557
Mitglied seit: 12.10.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Kreuzweg
Antwort #6 - 29.03.2010 um 17:09:45
 
12. Station.

Jesus stirbt am Kreuze.


Betrachte, wie dein Erlöser nach einer dreistündigen Todesangst am Kreuze verschied,
um dein Heil zu wirken.

V. Wir beten Dich an, o Jesus und preisen Dich!
A. Denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die Welt erlöst!

Gebet:
O Jesu!
Nachdem Du Dein Leben hingegeben für mich, ist es wohl billig, dass ich den Rest des meinigen für Dich verwende.
Dies ist mein fester Vorsatz.
Nur um die Gnade, denselben ins Werk zu setzen, bitte ich Dich, durch die Verdienste Deines heiligen Todes.

Vater unser .. – Gegrüßet seist du... Ehre sei...

V. Mein Jesus Barmherzigkeit,
A. Süßes Herz Maria, sei meine Rettung.



13. Station.

Der Leichnam Christi wird vom Kreuze herabgenommen.


Betrachte die Betrübnis der Mutter Jesu, als sie den Leichnam ihres göttlichen Sohnes, erblasst,
mit Blut überronnen und des Lebens beraubt, in ihren jungfräulichen Schoß nahm.
V. Wir beten Dich an, o Jesus und preisen Dich!
A. Denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die Welt erlöst!

Gebet:
O heiligste Jungfrau! Erbitte mir die Gnade, dass ich Jesum durch meine Sünden nicht mehr kreuzige,
sondern ihn durch die Übung christlichen Tugenden in mir stets lebendig abpräge.

Vater unser .. – Gegrüßet seist du... Ehre sei...

V. Mein Jesus Barmherzigkeit,
A. Süßes Herz Maria, sei meine Rettung.



« Zuletzt geändert: 14.06.2013 um 21:11:25 von Brigitta B »  

Jesus, Maria und Josef, ich liebe Euch  Smiley rettet Priesterseelen, rettet alle Seelen, erbarmt Euch der Armen Seelen im Fegefeuer, der Sterbenden und der Ungeborenen
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Brigitta B
Helfer des Admin
****
Offline


Mein Herz für JESUS, MARIA
und JOSEF

Beiträge: 4.557
Mitglied seit: 12.10.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Kreuzweg
Antwort #7 - 29.03.2010 um 17:19:24
 
14. Station.

Der Leichnam Jesu wird ins Grab gelegt.


Betrachte, wie der heiligste Leichnam Jesu in der tiefsten Ehrfurcht in das neue Grab,
welches für ihn bereitet worden war, gelegt wurde.

V. Wir beten Dich an, o Jesus und preisen Dich!
A. Denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die Welt erlöst!

Gebet:
O Jesu, ich danke Dir für alles, was Du gelitten hast, um mich zu erlösen und bitte Dich,
gib, dass ich mich recht vorbereite, dass heiligste Abendmahl,
den Leib, den Du für mich hingegeben hast, würdig zu empfangen.
Schlage Deine Wohnung für immer in meiner Seele auf!

Vater unser .. – Gegrüßet seist du... Ehre sei...

V. Mein Jesus Barmherzigkeit,
A. Süßes Herz Maria, sei meine Rettung.




Schluß des Kreuzweges.

Erbarme Dich unser, oh Herr erbarme Dich unser!
Gott, der Du die Fahne des Kreuzes durch das kostbare Blut Deines Sohnes hast heiligen wollen,
wir bitten Dich, verleihe, dass alle, die wir uns über die Verherrlichung Deines Kreuzes erfreuen,
ebenso auch Deines Schutzes immerdar genießen, durch unsern Herrn Jesum Christum.

Die Seelen der verstorbenen Christgläubigen ruhen durch die Barmherzigkeit Gottes in Frieden. Amen.

O mein gekreuzigter Jesus, mit den blutigen Fußstapfen Deines heiligen Kreuzweges
vereinige ich alle Schritte und Tritte meines noch übrigen Lebens.
Dir opfere ich alle meine Gedanken, Worte und Handlungen, alle Seufzer und Leiden, mein Leben und Sterben. Amen
.

« Zuletzt geändert: 14.06.2013 um 21:13:05 von Brigitta B »  

Jesus, Maria und Josef, ich liebe Euch  Smiley rettet Priesterseelen, rettet alle Seelen, erbarmt Euch der Armen Seelen im Fegefeuer, der Sterbenden und der Ungeborenen
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert