Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
 
   
 
 
Sticky Topic Automatische Exkommunikation in Sachen "dieWarnung" (Gelesen: 6.335 mal)
Br.Johannes-Marcus (fjm)
Admin (Leiter)
*******
Offline


Ich sende euch wie Schafe
unter die Wölfe!

Beiträge: 2.578
Standort: 48703 Stadtlohn
Mitglied seit: 15.05.2000
Geschlecht: männlich
Automatische Exkommunikation in Sachen "dieWarnung"
13.11.2013 um 12:32:17
Beitrag drucken  
Die automatische Exkommunikation von Maria Barmherzigkeit Gottes und ihre Anhänger von "dieWarnung" bzw. wie sie es jetzt nennen: "das Buch der Wahrheit" ... im Anhang eine automatische Übersetzung in Deutsch.

Link: englisch Fassung!

(wer eine bessere Fassung hat, stelle sie uns doch bitte zur Verfügung!)
« Zuletzt geändert: 18.12.2014 um 14:37:34 von Br.Johannes-Marcus (fjm) »  

Eine Stimme ruft in der Wüste des Unglaubens: Kehrt um! Tut Buße! Das Reich Gottes ist nahe! Erhebt euch vom Schlaf, denn siehe euer König kommt!
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Br.Johannes-Marcus (fjm)
Admin (Leiter)
*******
Offline


Ich sende euch wie Schafe
unter die Wölfe!

Beiträge: 2.578
Standort: 48703 Stadtlohn
Mitglied seit: 15.05.2000
Geschlecht: männlich
D: Automatische Exkommunikation in Sachen "dieWarnung"
Antwort #1 - 13.11.2013 um 12:33:35
Beitrag drucken  
Die automatische Exkommunikation von Maria Barmherzigkeit Gottes und ihre Anhänger  von "dieWarnung" bzw. wie sie es jetzt nennen: "das Buch der Wahrheit" ... im Anhang eine automatisce Übersetzung in Deutsch.

Geschrieben am 5. November 2013 von Ron Conte

1. Nach den Gesetzen der römisch-katholischen Kirche ist  jeder Katholik der Apostasie, formelle Häresie oder ein formelles Schisma begeht, automatisch von der Kirche exkommuniziert.

Canon 751: „Häresie ist die hartnäckige Leugnung oder der hartnäckige Zweifel nach dem Empfang der Taufe, von einer Wahrheit, die vom göttlichen und katholischen Glauben angenommen werden soll; Apostasie ist die gesamte Ablehnung des christlichen Glaubens; Schisma ist die Weigerung der Unterordnung zum Papst oder der Gemeinschaft mit den Mitgliedern der Kirche, die ihm unterstellt ist. „

Canon 1364 § 1: „ein Abtrünniger vom Glauben, ein Häretiker, oder ein Schismatiker zieht die Tatstrafe Exkommunikation auf sich.“

Ein formelles Schisma tritt auf, wenn ein Katholik die ordnungsgemäße Autorität des Papstes über die Weltkirche und/oder über sich selbst als katholischer Christ, ablehnt. Diese „Verweigerung der Unterwerfung unter den Papst“ kann verschiedene Formen annehmen, einschließlich der falschen Behauptung, dass der aktuelle rechtsgültig gewählte Papst nicht der wahre Papst ist, oder dass dem aktuellen Papst, aus irgendeinem Grund, die authentische volle Autorität, über die Lehre und Disziplin, wie bei jedem Nachfolger des heiligen Petrus, fehlt.
Formelle Ketzerei tritt ein, wenn ein Katholik eine unfehlbare Lehre des Römisch Katholischen Lehramtes hartnäckig leugnet oder hartnäckig bezweifelt. Diese Ablehnung des erforderlichen Glaubens kann verschiedene Formen annehmen, darunter das Festhalten einer verurteilten Häresie oder Ablehnung einer unfehlbare Lehre eines Papstes, oder ökumenischen Konzils, oder des ordentlichen und universalen Lehramtes.

2. Die angegebene Seherin, die sich Maria Barmherzigkeit Gottes nennt, lehrt eine Reihe von Irrlehren durch ihre angebliche Botschaften:

* Die Häresie des Millenarismus

* die Häresie zu leugnen, dass die Kirche unfehlbar ist

* die Häresie von Sola Scriptura (Ablehnung sowohl Tradition als auch Lehramt)

* die Häresie der Ablehnung der Lehren des Ersten Vatikanischen Konzils über Glaube und Vernunft

* die Häresie der Behauptung Tötung ist nur moralisch in Notwehr, und nicht auch in der Todesstrafe und in gerechtem Krieg

* die Häresie der Behauptung, ein besonderes Gebet kann jemanden, der ohne Reue in einer tatsächlichen Todsünde stirbt, retten

- sowie viele Irrlehren, die die Häresie unterschreiten.

Siehe meine ausführliche Erklärung der falschen Botschaften von Maria Barmherzigkeit Gottes: Auswertung Teil 1 und  Auswertung Teil 2

Durch das Festhalten ihrer eigenen ketzerischen Behauptungen, ohne Rücksicht auf gegenteilige Lehren des kirchlichen Lehramtes, und mit einer eindeutigen Ablehnung des aktuellen Römischen Pontifex (Papst Franziskus) als Lehrer der Kirche, hat Maria Barmherzigkeit Gottes die Todsünde der formellen Häresie begangen. Unter Kanonischem Recht, ist sie automatisch exkommuniziert. Kein Urteil oder Dokument oder eine Erklärung von Kirchlicher Autorität ist in dieser Art von Fällen erforderlich, denn die Exkommunikation erfolgt automatisch.

3. Maria Barmherzigkeit Gottes ist auch automatisch für die Sünde des formellen Schismas exkommuniziert. Denn sie hat öffentlich wiederholt erklärt, dass Papst Franziskus ein „Betrüger“ ist und dass Papst Benedikt XVI der letzte wahre Papst auf Erden war.

Ihre Botschaften beziehen sich auf den Papst nach Papst Benedikt XVI, Papst Franziskus, als: „Betrüger“, „das Biest“, „der neue falsche Papst“, „der falsche Prophet“ und „ein Diktator der Lügen“, der „im Bunde mit dem Antichrist“ ist. Ihre Botschaften behaupten,  „Sie werden erklären, dass der falsche Prophet der wahre Papst sein wird.“ Und sie sagt speziell, dass es der nächste Papst nach Papst Benedikt XVI sein wird: „Der nächste Papst, der nach meinem geliebten Vikar Papst Benedikt kommt. Dieser Papst mag von den Mitgliedern innerhalb der katholischen Kirche gewählt werden, aber er wird der falsche Prophet sein. Seine Wähler sind Wölfe im Schafspelz und sind Mitglieder der geheimen Freimaurer und bösen Gruppe angeführt von Satan. „

Siehe mein Beitrag: Sollten Sie den Papst ablehnen?

Durch diese extreme Ablehnung von Papst Franziskus, als den wahren Stellvertreter Christi, den wahren Nachfolger des heiligen Petrus und den wahren Papst, hat Maria Barmherzigkeit Gottes die Todsünde des formellen Schismas begangen. Unter Kirchenrecht, wird sie automatisch exkommuniziert. Kein Urteil oder Dokument oder Erklärung von der Autorität der Kirche ist in dieser Art von Fällen erforderlich, denn die Exkommunikation erfolgt automatisch.

4. Jeder Anhänger der Botschaften von Maria Göttlichen Barmherzigkeit (zu finden auf der Website >thewarningsecondcoming com< und in ihrem sogenannten Buch der Wahrheit), der bewusst wählt, an einer oder mehreren der Häresien, die von diesen Botschaften gelehrt werden, festzuhalten, während er versteht, dass diese Häresien entgegen der endgültigen Lehre der Kirche sind, begeht auch formelle Häresie und wird dadurch automatisch exkommuniziert.

Die aber vielleicht häufigste Häresie, ausgewählt und absichtlich und wissentlich von den Anhängern Maria Göttlichen Barmherzigkeit festgehalten, ist dieses: zu glauben, was immer ihre Botschaften lehren, ohne Rücksicht auf irgendwelche gegenteilige Lehren des römisch-katholischen Lehramtes und des Papstes. In anderen Worten, begehen sie die Häresie der Zurückweisung der Kirche als ihren Lehrer, ersetzen alles, was Maria Barmherzigkeit Gottes lehrt an ihrer Stelle. Diese Ablehnung der Kirche als Lehrer ist eine verächtliche Ketzerei, und eine, die ein Katholik nicht durch ein bloßes Missverständnis der Lehre begehen kann. Wenn Sie sich „katholisch“ nennen, aber niemals was akzeptieren, was von der Kirche oder dem Papst gelehrt wird, wenn es im Widerspruch zu den Botschaften von Maria Barmherzigkeit Gottes steht, dann haben Sie bewusst schwere formelle Häresie und eine Todsünde begangen, und Sie sind automatisch exkommuniziert von der einzig wahren Kirche.

5. Jeder Anhänger der Botschaften von Maria Göttlichen Barmherzigkeit, die die Behauptungen von ihren Botschaften über den Nachfolger von Papst Benedikt XVI, Papst Franziskus, zu glauben wählt -, dass er nicht der wahre Papst ist, nicht der gültige Nachfolger von Papst Benedikt XVI, und nicht der wahre Stellvertreter Christi und Haupt der Kirche auf der Erden —  begeht damit die Todsünde des formellen Schismas und wird dadurch automatisch von der einen wahren Kirche exkommuniziert.

Maria Barmherzigkeit Gottes führt viele Seelen von der Kirche weg, so dass sie niemandem glauben, außer ihr und niemandem  folgen außer ihr. Im Grunde genommen bietet sich als Ersatz für den Papst an, und ihre Botschaften als Ersatz für die Lehre des kirchlichen Lehramtes.

Für die Identität von Maria Göttlichen Barmherzigkeit, siehe meine frühere Post.

von

Ronald L. Conte Jr. römisch-katholischer Theologe und Übersetzer der katholischen Public Domain Version der Bibel.
« Zuletzt geändert: 04.12.2015 um 16:55:27 von Br.Johannes-Marcus (fjm) »  

Eine Stimme ruft in der Wüste des Unglaubens: Kehrt um! Tut Buße! Das Reich Gottes ist nahe! Erhebt euch vom Schlaf, denn siehe euer König kommt!
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Hannelore
Ritter der Unbefleckten
****
Offline


Glaube, Liebe, Hoffnung......alles
Gott bist

Beiträge: 155
Standort: Annaberg
Mitglied seit: 05.11.2009
Geschlecht: weiblich
Automatische Exkommunikation in Sachen "dieWarnung"
Antwort #2 - 17.11.2013 um 18:52:35
Beitrag drucken  
Hier noch ein interessanter Artikel zum Thema:

"Identität der 'Seherin' der 'Warnung' enthüllt"


http://www.kath.net/news/43708

+++
  

O liebenswürdigster Jesus, ich bin ganz Dein, und alles was ich hab, gehört Dir, durch Deine heiligste Mutter. Amen
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Br.Johannes-Marcus (fjm)
Admin (Leiter)
*******
Offline


Ich sende euch wie Schafe
unter die Wölfe!

Beiträge: 2.578
Standort: 48703 Stadtlohn
Mitglied seit: 15.05.2000
Geschlecht: männlich
Automatische Exkommunikation in Sachen "dieWarnung"
Antwort #3 - 23.11.2013 um 19:33:10
Beitrag drucken  
Falscher Priester "P. Marie-Paul" beglaubigte "dieWarnung"
- das angebliche Buch der Wahrheit ...


Fortsetzung der Aufklärung über die größte Täuschungen
dem so viele Katholiken im deutschen Sprachraum verfallen sind
- auch Priester usw. ...:
Lest hier weiter
  

Eine Stimme ruft in der Wüste des Unglaubens: Kehrt um! Tut Buße! Das Reich Gottes ist nahe! Erhebt euch vom Schlaf, denn siehe euer König kommt!
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Br.Johannes-Marcus (fjm)
Admin (Leiter)
*******
Offline


Ich sende euch wie Schafe
unter die Wölfe!

Beiträge: 2.578
Standort: 48703 Stadtlohn
Mitglied seit: 15.05.2000
Geschlecht: männlich
Automatische Exkommunikation in Sachen "dieWarnung"
Antwort #4 - 18.12.2013 um 11:45:04
Beitrag drucken  
Neuer Name, Alter Müll ...
Damit man weiß wo das Gift unter neuem Namen verbreitet wird:

dievorbereitung.com
  

Eine Stimme ruft in der Wüste des Unglaubens: Kehrt um! Tut Buße! Das Reich Gottes ist nahe! Erhebt euch vom Schlaf, denn siehe euer König kommt!
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Br.Johannes-Marcus (fjm)
Admin (Leiter)
*******
Offline


Ich sende euch wie Schafe
unter die Wölfe!

Beiträge: 2.578
Standort: 48703 Stadtlohn
Mitglied seit: 15.05.2000
Geschlecht: männlich
Erwiesen "dieWarnung" ist die grosse Lüge der letzten Jahre
Antwort #5 - 09.02.2015 um 21:15:17
Beitrag drucken  
Das sollte man lesen!!!

Wer die Wahrheit über "dieWahrheit" (und wie sie sich noch nennt), aktuelles über "Maria Divine Mercy"

Link, hier: Der 'Amokkauf' der Maria Divine Mercy

Wir verlinken diese Info extra, weil wir nochmal drauf hingewiesen wurden. Bekannt war uns dieser Bericht schon seit einigen Tagen. Das es Betrügerei ist, sagte ich schon nach den ersten s.g. Botschaften!!!
Doch werden die Verführten jetzt wach; gehen sie beichten und machen sie jetzt wieder gut, was sie angerichtet haben?

Ich lass mich da mal überraschen und bin bereit jeden wieder aufzunehmen, der diesen Müll beseitigt und mich wieder um Aufnahme bittet.


Q: kath.net
  

Eine Stimme ruft in der Wüste des Unglaubens: Kehrt um! Tut Buße! Das Reich Gottes ist nahe! Erhebt euch vom Schlaf, denn siehe euer König kommt!
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Br.Johannes-Marcus (fjm)
Admin (Leiter)
*******
Offline


Ich sende euch wie Schafe
unter die Wölfe!

Beiträge: 2.578
Standort: 48703 Stadtlohn
Mitglied seit: 15.05.2000
Geschlecht: männlich
in Sachen "dieWarnung" inkl. neue Zusammenfassung als pdf-Datei
Antwort #6 - 10.02.2015 um 13:25:43
Beitrag drucken  
Die Anhänger/innen verbreiten die Lügen / Betrügereien weiter ...

Ich wies darauf hin, auf den Veröffentlichung, wurden aber sofort wieder gelöscht (zensiert). Wahrheit wollen sie nicht ...

Wie ich schon sagte, wünschte das ich mich zumindest in dem Punkt irren würde. Nein, wieder wurde ich bestätigt und habe die erste "Verdeutlichung" bekommen. Hier ein Auszug:
"Jesus wurde auch verfolgt und als lügner dargestellt Warheit ist nicht erwünscht ,egal was berichtet wird,wer hat augen der sieht....alles ist vorausgesagt worden
Gesegnete Tag wünsche ich Ihnen
"

Dazu u.a. ein passendes Bild ... man sieht sich in der Opferrolle und erkennt, die wahre Lüge und Lügnerin / Betrügerin und und unterstützt die Betrügereien weiter, ja man verteidigt sie - wie uns einer die wahre Lehre.

Link, zum herunterladen: "Alles zusammengefasst zum herunterladen und verteilen!"
  

Eine Stimme ruft in der Wüste des Unglaubens: Kehrt um! Tut Buße! Das Reich Gottes ist nahe! Erhebt euch vom Schlaf, denn siehe euer König kommt!
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Br.Johannes-Marcus (fjm)
Admin (Leiter)
*******
Offline


Ich sende euch wie Schafe
unter die Wölfe!

Beiträge: 2.578
Standort: 48703 Stadtlohn
Mitglied seit: 15.05.2000
Geschlecht: männlich
Automatische Exkommunikation wer dem Unsinn folgt!
Antwort #7 - 22.06.2016 um 11:56:36
Beitrag drucken  
Ein Wichtiger, ergänzender Beitrag und Kommentar zu diesem Übel,
hier geht es um das Brustkreuz des Papstes ...

Einfach nur lesen und dann entscheiden, ob man der röm. kath. Kirche / dem Papst folgen will, oder diesen irrenden verführten und verblendeten s.g. Betern!


Link: hier!!!
  

Eine Stimme ruft in der Wüste des Unglaubens: Kehrt um! Tut Buße! Das Reich Gottes ist nahe! Erhebt euch vom Schlaf, denn siehe euer König kommt!
Zum Seitenanfang
IP gespeichert