Normal Topic Gedenktag der sel. Alexandrina Maria de Costa (
Mystikerin). (Gelesen: 474 mal)
Brigitta
Helfer des Admin
****
Offline


Mein Herz für JESUS, MARIA
und JOSEF

Beiträge: 4.295
Mitglied seit: 12.10.2006
Geschlecht: weiblich
Gedenktag der sel. Alexandrina Maria de Costa (
Mystikerin).
13.10.2014 um 00:21:36
Beitrag drucken  
Fatimatag 13. Oktober:
Gedenktag der sel. Alexandrina Maria de Costa (
Mystikerin).
Geb. 30.03.1904 in Balazar bei Braga, Portugal. + 13.10.1955 in Balazar bei Braga, Portugal.
Um sich vor zudringlichen Annäherungen dreier Männer zu schützen, sprang Alexandrina Maria da Costa  mit 14 Jahren aus dem Fenster.
Gelähmt und nur noch ans Bett gefesselt, opferte sie alles auf für die Rettung der Seelen und Wiedergutmachungen der Beleidigungen und Entweihungen der Eucharistie.
13 Lebensjahre ernährte sie sich nur von der Eucharistie.
Jesus schenkte ihr 1954 folgende Offenbarungen:
Ich werde Dich dazu bringen, dass du nur von mir lebst um der Welt zu zeigen, was die Eucharistie bedeutet und was mein Leben in den Seelen ist: Licht und Erlösung für die Menschheit.
Wenige Monate vor Alexandrinas Tod sprach die Mutter Gottes zu ihr:
Sprich zu den Seelen!
Erzähle ihnen über die Eucharistie!
Erzähle ihnen über den Rosenkranz!
Sie mögen sich von dem Leib Christi und vom Lebensmittel des Gebets ernähren: von meinem Rosenkranz, jeden Tag!


Am 25. April 2004 wurde Alexandrina Maria de Costa von Papst Johannes Paul II. seliggesprochen.

  

Jesus, Maria und Josef, ich liebe Euch  Smiley rettet Priesterseelen, rettet alle Seelen, erbarmt Euch der Armen Seelen im Fegefeuer, der Sterbenden und der Ungeborenen
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
  « Übersicht ‹ Forum Nach oben