Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
 
   
 
 
Normal Topic Jesus der Retter (Gelesen: 916 mal)
Inka
Helfer des Admin
****
Offline


In tiefer Liebe für JESUS,
MARIA und JOSEF

Beiträge: 2.994
Standort: Ruhrgebiet
Mitglied seit: 20.08.2006
Geschlecht: weiblich
Jesus der Retter
06.04.2015 um 12:59:07
Beitrag drucken  
Hatte an anderer Stelle zu einen Zitat auf einem Bild ein Kommentar gegeben, das ich mit jenen Teilen möchte die nicht in Facebook drin sind.

Niemand rettet uns außer wir selbst. Niemand kann und niemand darf das. Wir müssen selbst den Weg gehen.
Buddha

Dem möchte ich hier wiedersprechen. Denn in der Bibel heißt es in Lukas Kap. 2/11  Euch wurde heute in der Stadt Davids ein Retter geboren, der ist Messias und Herr. Dies soll uns sagen das Jesus Christus geboren wurde als Retter für die ganze Menschheit. Wir können uns nicht selbst erretten nur Jesus Christus der einzige wahre Gott kann dies. Wenn wir selbst den Weg gehen und Gott nicht als Retter an unsere Seite  stellen werden wir verloren sein. Die Weisheit Buddha ist nicht die Weisheit Gottes und lehrt uns nur vom Wege abzukommen. Denn dann würde es ja heißen Jesus Christus rettet uns nicht, nur wir können uns retten. Jesus Christus kann und darf uns nicht retten. Wir müssen den Weg alleine gehen und zusehen wie wir uns erretten. Nein das vergiftet nur unsere Seele. Glauben wir so etwas nicht und nehmen wir jetzt den Herrn Jesus Christus an. Jesus Christus du bist meine einzige Rettung nur durch dich werde ich in dein Himmelreich gelangen. Ich bin bereit diesen Weg jetzt mit dir zu gehen, auch wenn es manchmal schwer wird und mir etwas sagen will du kannst doch nicht helfen. So werde ich dennoch auf dich vertrauen, mich unter deinen Willen stellen und annehmen was du für mich bereitet hast. Amen

  

Im Lichte Jesus Christus wandeln.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert