Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
 
   
 
 
Normal Topic Taufe des Herrn (Gelesen: 67 mal)
Brigitta
Helfer des Admin
****
Offline


Mein Herz für JESUS, MARIA
und JOSEF

Beiträge: 4.441
Mitglied seit: 12.10.2006
Geschlecht: weiblich
Taufe des Herrn
10.01.2016 um 07:18:53
Beitrag drucken  
Gesegneten, gnadenreichen Festtag zur Taufe des Herrn!

Ein paar Links dazu:

Taufe Jesu

Taufe des Herrn

Taufe des Herrn2

Taufe Jesu mit Link zum Gebet


Zur Taufe des Herrn können wir auch die Tauferneuerung beten:

Kirchliche Texte zur Tauferneuerung:

I. Erneuerung des Taufversprechens:

Priester:


Liebe Brüder und Schwestern!

Wir alle sind einst durch das österliche Geheimnis der Taufe mit Christus begraben worden, damit wir mit ihm auferstehen zu einem neuen Leben.
Nach den vierzig Tagen der Fastenzeit, in denen wir uns auf Ostern vorbereitet haben,
wollen wir darum das Taufversprechen erneuern, mit dem wir einst dem Satan abgeschworen und Gott versprochen haben,
ihm, unserem Herrn, in der heiligen katholischen Kirche zu dienen.


Deshalb frage ich euch:
P: Widersagt ihr dem Bösen, um in der Freiheit der Kinder Gottes leben zu können?

A: Ich widersage.

P: Widersagt ihr den Verlockungen des Bösen, damit es nicht Macht über euch gewinnt?

A: Ich widersage.

P: Widersagt ihr dem Satan, dem Urheber des Bösen?

A: Ich widersage.
Dann fragt der Priester:

P: Glaubt ihr an Gott, den Vater, den Allmächtigen, den Schöpfer des Himmels und der Erde?

A: Ich glaube.

P: Glaubt ihr an Jesus Christus, seinen eingeborenen Sohn, unseren Herrn, der geboren ist von der Jungfrau Maria,
der gelitten hat und begraben wurde, von den Toten auferstand und zur Rechten des Vaters sitzt?

A: Ich glaube.

P: Glaubt ihr an den Heiligen Geist, die heilige katholische Kirche, die Gemeinschaft der Heiligen, die Vergebung der Sünden,
die Auferstehung der Toten und das ewige Leben?

A: Ich glaube.
Der Priester schließt:

Der allmächtige Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, hat uns aus dem Wasser und dem Heiligen Geist neues Leben geschenkt
und uns alle Sünden vergeben.
Er bewahre uns durch seine Gnade in Christus Jesus, unserem Herrn, zum ewigen Leben.

II. Alternativer Text für das "Widersagen"
(entnommen einem vom liturgischen Institut Trier herausgegebenen (halboffiziellen) Werkbuch für Feiern zum Taufgedächtnis

*  Widersagt ihr der Sünde und damit allem, was euch von Gott und von den Menschen trennt, 
um in der Freiheit der Kinder Gottes zu leben?
*  Widersagt ihr den Versuchungen des Bösen, um in der Nachfolge Christi zu  leben?
*  Widersagt ihr den Mächten der Finsternis, damit nicht die Sünde euer Leben beherrscht?



Bildquelle:  ecclesia veritas
  

Jesus, Maria und Josef, ich liebe Euch  Smiley rettet Priesterseelen, rettet alle Seelen, erbarmt Euch der Armen Seelen im Fegefeuer, der Sterbenden und der Ungeborenen
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Brigitta
Helfer des Admin
****
Offline


Mein Herz für JESUS, MARIA
und JOSEF

Beiträge: 4.441
Mitglied seit: 12.10.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Taufe des Herrn
Antwort #1 - 07.01.2018 um 14:15:39
Beitrag drucken  
Taufe Jesu!
Gesegneten gnadenreichen Festtag!
links siehe oben.




  

Jesus, Maria und Josef, ich liebe Euch  Smiley rettet Priesterseelen, rettet alle Seelen, erbarmt Euch der Armen Seelen im Fegefeuer, der Sterbenden und der Ungeborenen
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert