Normal Topic Betrachtungen zur Fastenzeit (Gelesen: 113 mal)
Inka
Ritter der Unbefleckten
****
Offline


In tiefer Liebe für JESUS,
MARIA und JOSEF

Beiträge: 2.586
Standort: Ruhrgebiet
Mitglied seit: 20.08.2006
Geschlecht: weiblich
Betrachtungen zur Fastenzeit
28.02.2017 um 12:57:17
Beitrag drucken  
Habe hier zwei Links wo sich jeder der mag anmelden kann um sich mit Texten zur Fastenzeit begleiten zu lassen.


7 Impulse für 7 Wochen ab Aschermittwoch und dann jeden Donnerstag ein Impuls zur Fastenzeit von Misereor

http://fastenbrevier.de/?gclid=CPDA6ofnsNICFUFmGwodDQoI2g


KarmelExerzitien Online in der Fastenzeit 2017
Mit Texten aus der Bibel und der Hl. Elisabeth von der Dreifaltigkeit Einmal in der Woche werden Impulse zugeschickt.

http://karmel.us6.list-manage2.com/subscribe?u=7c9d2aa0ecc1fde64fd44bc67&id=9ebc...

  

Echte Toleranz beruht nicht auf Schwäche,
sondern auf verständnisvoller Liebe.

unbekannt

Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Inka
Ritter der Unbefleckten
****
Offline


In tiefer Liebe für JESUS,
MARIA und JOSEF

Beiträge: 2.586
Standort: Ruhrgebiet
Mitglied seit: 20.08.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Betrachtungen zur Fastenzeit
Antwort #1 - 03.03.2017 um 14:38:50
Beitrag drucken  
Ein jeder von euch nehme sein Herz in die Hand und schaue sich an
Hl. Augustinus

2 Kor 5/20
Laßt euch versöhnen mit Gott!


Einmal der Text vom Hl Augustinus lädt uns ein einmal in uns zu sehen wo ist bei mir etwas nicht in Ordnung gewesen,
wo habe ich gesündigt. Wenn uns unsere Fehler und Schwächen bewusst sind lädt uns das Wort Gottes in der Bibel ein
uns mit Gott zu versöhnen. Er wird wenn wir zu ihm gehen uns vergeben und uns in der beichte von unseren Sünden
lossprechen. Bereiten wir uns in dieser Woche vielleicht auf die Beichte vor. Dazu empfehle ich einmal im Link das Beichtbüchlein
Misericordia Die und wenn ihr schon dort seid, vielleicht interessiert euch noch eine andere Schrift.

http://shop.fjm-ritter.eu/product_info.php?info=p78_misericordia-dei.html



  

Echte Toleranz beruht nicht auf Schwäche,
sondern auf verständnisvoller Liebe.

unbekannt

Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Inka
Ritter der Unbefleckten
****
Offline


In tiefer Liebe für JESUS,
MARIA und JOSEF

Beiträge: 2.586
Standort: Ruhrgebiet
Mitglied seit: 20.08.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Betrachtungen zur Fastenzeit
Antwort #2 - 05.03.2017 um 14:51:25
Beitrag drucken  
Ausmisten

Habe die Fastenzeit damit begonnen mal bei mir innerlich auszumisten und nach der Vorbereitungszeit
geht es dann zur Beichte. Nebenbei habe ich auch noch angefangen äußerlich auszumisten. Alles was
man nicht mehr benötigt im Schrank rum liegt, an Müll sich angesammelt wird nun so nach und nach
entsorgt. Fasten muss ja nicht nur ein Verzicht auf etwas sein sondern kann ja auch ein loslassen sein
und vielleicht ist ja was bei den Sachen dabei was verschenkt werden könnte.


  

Echte Toleranz beruht nicht auf Schwäche,
sondern auf verständnisvoller Liebe.

unbekannt

Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Inka
Ritter der Unbefleckten
****
Offline


In tiefer Liebe für JESUS,
MARIA und JOSEF

Beiträge: 2.586
Standort: Ruhrgebiet
Mitglied seit: 20.08.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Betrachtungen zur Fastenzeit
Antwort #3 - 10.03.2017 um 14:21:45
Beitrag drucken  

„Ich bin, weil du bist“

So lautet der Titel des Fastentuches von diesem Jahr (2017) Lade einmal zur Betrachtung des Tuches ein das im Link zu sehen und dazu ein Video im zweiten Link zum Künstler. Den Link von Misereor möchte ich aus folgenden Gründen nicht setzten. Leider wird dort eine Anleitung gegeben zum Betrachten  des Tuches in der Gemeinde was zu wünschen übrig lässt. Indem zwischendurch ein Gong ertönen soll und gegeben falls eine hinduistische Grußgeste. Dies alles ist mit unseren römisch katholischen Glauben nicht zu vereinbaren.

http://www.laurentius-burscheid.de/export/sites/laurentius-burscheid/.content/.g...

https://www.youtube.com/watch?v=aq2vRFRaqOY


  

Echte Toleranz beruht nicht auf Schwäche,
sondern auf verständnisvoller Liebe.

unbekannt

Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Inka
Ritter der Unbefleckten
****
Offline


In tiefer Liebe für JESUS,
MARIA und JOSEF

Beiträge: 2.586
Standort: Ruhrgebiet
Mitglied seit: 20.08.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Betrachtungen zur Fastenzeit
Antwort #4 - 14.03.2017 um 13:59:49
Beitrag drucken  
Begegnungen auf Augenhöhe

Begegnungen auf Augenhöhe so lautet das Motto der Fastenzeit in diesem Jahr. Auf Augenhöhe mit den Mitmenschen,
sich auf Begegnungen und Gespräche einlassen. Ich bin für dich da sehe dir in die Augen und höre dir zu. Hier geht es
um zwischenmenschliche Beziehungen. Diese können wir nicht aufbauen wenn wir uns den ganzen Tag mit uns selbst
beschäftigen. Da gibt uns die Fastenzeit einmal die Gelegenheit in bestimmten Dingen zu Fasten. Statt stundenlang Fernsehen,
im Facebook sich aufhalten, das Handy zu benutzen einfach mal Menschen besuchen und sich mit ihnen austauschen.
Es gibt so viele Einsame und kranke Menschen die sich um einen Besuch von uns freuen würden.

  

Echte Toleranz beruht nicht auf Schwäche,
sondern auf verständnisvoller Liebe.

unbekannt

Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Inka
Ritter der Unbefleckten
****
Offline


In tiefer Liebe für JESUS,
MARIA und JOSEF

Beiträge: 2.586
Standort: Ruhrgebiet
Mitglied seit: 20.08.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Betrachtungen zur Fastenzeit
Antwort #5 - 18.03.2017 um 11:22:07
Beitrag drucken  
Vorsätze gemacht?

Zur Fastenzeit nehmen sich viele etwas vor und es ist ja immer noch genug Gelegenheit sich etwas vor zu nehmen.
Mein MP 3 Player bleibt in dieser Zeit einmal aus. Diesmal habe ich die Marienweihe vom Mai auf den Oktober verlegt.
So ist alles entspannter indem die Vorbereitung zur Weihe mit Gebeten wegfällt und ich in der Fastenzeit mich auf die
Betrachtungen zu Ostern vorbereiten kann und einmal mehr den Kreuzweg zu beten. Im Link ein paar auserwählte Kreuzwege.

http://www.fjm-ritter.info/cgi-bin/yabb2/YaBB.pl?num=1269806284
  

Echte Toleranz beruht nicht auf Schwäche,
sondern auf verständnisvoller Liebe.

unbekannt

Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Inka
Ritter der Unbefleckten
****
Offline


In tiefer Liebe für JESUS,
MARIA und JOSEF

Beiträge: 2.586
Standort: Ruhrgebiet
Mitglied seit: 20.08.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Betrachtungen zur Fastenzeit
Antwort #6 - 02.04.2017 um 12:57:55
Beitrag drucken  
Wir sind noch in der Fastenzeit doch bis Ostern ist auch nicht mehr lange. Habe hier zwei interessante Vorträge zur Fastenzeit.

Das Kirchenjahr - Die Fastenzeit vor Ostern erklärt Pater Hubertus

https://www.youtube.com/watch?v=0eTi5d8GnpA

Pater Karl Wallner: Fasten - Weg zur Heilung und Befreiung

https://www.youtube.com/watch?v=wCur8WraLVM
  

Echte Toleranz beruht nicht auf Schwäche,
sondern auf verständnisvoller Liebe.

unbekannt

Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
  « Übersicht ‹ Forum Nach oben