Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
 
   
 
 
Normal Topic Heilige Messe – Beichte (Gelesen: 332 mal)
Inka
Helfer des Admin
****
Offline


In tiefer Liebe für JESUS,
MARIA und JOSEF

Beiträge: 2.749
Standort: Ruhrgebiet
Mitglied seit: 20.08.2006
Geschlecht: weiblich
Heilige Messe – Beichte
19.10.2017 um 20:02:57
Beitrag drucken  
Wenn wir zur Hl. Messe gehen dann spricht der Priester am Altar das ist mein Blut
das für euch hingegeben wird zur Vergebung der Sünden. Folglich werden uns  in der
Hl. Messe die Sünden vergeben. Doch Jesus hat uns auch das Sakrament der Beichte
geschenkt weil er uns auch von den Sünden die er uns vergeben hat lossprechen möchte.
Also lasst euch nicht von irgendeinen auch nicht vom Priester einreden wenn du zur Hl. Messe
gehst werden dir die Sünden vergeben da brauchst du nicht noch zur Beichte gehen. Denn in der
Hl. Messe werden uns die Sünden nicht losgesprochen sondern nur vergeben. Wenn wir da dann
nicht zur Beichte gehen werden wir am Ende unseres Lebens vor Jesus stehen mit all unseren Sünden.
Herr erbarme dich, beten wir für unsere Priester das sie wieder zu den Sakramenten finden.
  

Gesegnete besinnliche Advents und Weihnachtszeit
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Inka
Helfer des Admin
****
Offline


In tiefer Liebe für JESUS,
MARIA und JOSEF

Beiträge: 2.749
Standort: Ruhrgebiet
Mitglied seit: 20.08.2006
Geschlecht: weiblich
Re: Heilige Messe – Beichte
Antwort #1 - 19.10.2017 um 20:26:40
Beitrag drucken  
Die kleinen lässlichen Sünden sind vergeben. Wenn mit Reue und andächtig die Hl. Messe gefeiert wird.

Siehe auch Sakramente

http://br-thomas-apostolat.de/sakramente/sakramente.htm
  

Gesegnete besinnliche Advents und Weihnachtszeit
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert