Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
 
   
 
 
Normal Topic Kolo 4/ 2- 6 Gebet (Gelesen: 98 mal)
Inka
Helfer des Admin
****
Offline


In tiefer Liebe für JESUS,
MARIA und JOSEF

Beiträge: 2.990
Standort: Ruhrgebiet
Mitglied seit: 20.08.2006
Geschlecht: weiblich
Kolo 4/ 2- 6 Gebet
25.06.2021 um 11:40:11
Beitrag drucken  
http://vulgata.info/index.php/Kategorie:Vulgata:NT:Kol04

Kolo 4/ 2- 6
Seid beharrlich im Beten und bleibet wach in ihm durch Danksagung! Betet zugleich auch für uns, daß Gott eine Tür uns öffne für das Wort, das Geheimnis Christi zu künden - dessentwegen ich ja gefangen bin -, damit ich es kundtue, wie zu künden ich gehalten bin. Seid weise im Umgang mit denen, die draußen sind! Nützet sorgsam die gegebene Zeit! Euer Wort sei allezeit freundlich, mit Salz gewürzt, damit ihr wißt, wie ihr jedem zu antworten habt.


Richten wir unser Blick auf diese Bibelstelle die hier klare Worte spricht. Das wir nicht mit unseren Beten aufhören sollen und wenn wir Beten auch das Danken nicht vergessen. Dass das Gebet auch beinhaltet für andere zu beten. Wenn wir in der Bibelstelle lesen die Zeit sorgsam zu nutzen, soll uns das dazu aufrufen sich auch Zeit für das Gebet zu nehmen. Denn durch das Gebet wird uns Gott führen damit wir unsere Mitmenschen mit freundlichen Worten begegnen können. Beten wir aus dem Herzen in dem wir uns keine Gedanken machen wie wir gebetet haben, das Gebet nicht analysieren. Sondern uns vertrauensvoll an Jesus und Maria wenden das sie unser Gebet verbessern. Vom Herzen beten heißt auch aus und mit Liebe das Gebet zu verrichten und nicht aus irgendeiner Pflicht. Haben wir erstmal mit dem Gebet begonnen, werden wir schon auch weiterhin Zeit dafür finden.

  

Mt5/14
Ihr seid das Licht der Welt.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert