Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
 
   
 
 
Normal Topic Linzer Plätzchen (Gelesen: 734 mal)
Inka
Helfer des Admin
****
Offline


In tiefer Liebe für JESUS,
MARIA und JOSEF

Beiträge: 2.941
Standort: Ruhrgebiet
Mitglied seit: 20.08.2006
Geschlecht: weiblich
Linzer Plätzchen
07.12.2008 um 09:20:44
Beitrag drucken  
Linzer Plätzchen

Zutaten
125 g Butter, 50 g Puderzucker, 150 g Mehl, 100 g gemahlene Mandeln, 2 TL Zimt, je l Msp. Nelken und Kardamom, Johannisbeer- oder Himbeerkonfitüre, Puderzucker

Zubereitung
Butter mit Puderzucker schaumig schlagen. Mehl, Mandeln und Gewürze mischen und nach und nach unterrühren, so dass eine bröselige Masse entsteht. Diese vorsichtig mit den Händen zusammenkneten.
Den Teig zwischen Klarsichtfolie etwa 3-4 mm dick ausrollen. Beliebige Formen paarweise ausstechen. Pro Plätzchenpaar in der Mitte eines Plätzchens ein Loch in beliebiger Form ausstechen oder ausschneiden. Auf Backpapier legen. Bei 200°C ca. 10 Minuten backen.
Danach die noch heißen Plätzchen ohne Loch mit etwas Marmelade bestreichen. Die Loch-Plätzchen mit Puderzuckerbesieben und auf das passende Plätzchen mit Marmelade setzen.

  

Mt5/14
Ihr seid das Licht der Welt.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert