Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
 
   
 
 
Normal Topic Marmorkuchen (Gelesen: 769 mal)
Frank
Ritter der Unbefleckten
****
Offline



Beiträge: 16
Standort: NRW
Mitglied seit: 15.02.2009
Geschlecht: männlich
Marmorkuchen
16.02.2009 um 15:07:52
Beitrag drucken  
Marmorkuchen im Gugelhupf

Butter mit Zucker, Vanillezucker und Eigelb cremig rühren. Mehl mit dem Backpulver mischen und dazu sieben. Milch zugeben und alles miteinander verrühren. Eiweiß mit einer Prise Salz schön fest schlagen und vorsichtig unter den Teig geben. Zum Schluss den Teig in zwei Portionen teilen und die eine Hälfte mit dem Kakao und dem Nutella mischen. Evtl. noch ein oder zwei Löffel Milch unterrühren.
Den Teig dann abwechselnd in eine gefettete und
gebröselte Gugelhupfform geben.
Wie beim Marmorkuchen mit einer Gabel zum Schluss
durchziehen.
Die Backzeit beträgt ungefähr 50-60 Min. bei 175 Grad, Anschließend Stäbchenprobe machen.


Zutaten
170g Butter, weich 160 g Zucker
2      EL Vanillezucker
3 Ei(er) 250 g Mehl
3      TL Backpulver
5 EL Milch
1 Prise Salz 3 EL Kakaopulver 2 EL
  

Ein Tag ohne zu lachen ist ein verlorener Tag
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert