Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
 
   
 
 
Normal Topic Ketschup (Gelesen: 872 mal)
Brigitta B
Helfer des Admin
****
Offline


Mein Herz für JESUS, MARIA
und JOSEF

Beiträge: 4.507
Mitglied seit: 12.10.2006
Geschlecht: weiblich
Ketschup
29.05.2012 um 21:58:25
Beitrag drucken  
In Deutschland werden jährlich 80.000 Tonnen Ketschup verbraucht. Ketchup ist ein säurebildendes Produkt und sehr ungesund. Einen grossen Anteil daran hat der üblicherweise beigefügte Zucker. Auch die Zusatzstoffe sind meist chemischer Natur.
Am besten macht man ihn selbst

Ketchup: (selbstgemacht)

200g Tomatenmark (aus 100% Tomaten)
¾ Tasse Wasser
2 Esslöffel Apfelessig (roh und ungefiltert)
2 Esslöffel Rohhonig
½ Teelöffel Kristall- oder Meersalz
1 Zwiebel gehackt
2 Prisen Piment
2 Prisen Gewürznelkenpulver
nach Belieben etwas Knoblauch und/oder Chili
     
Zubereitung:
 Alle Zutaten (ausser den Honig) in einen mittelgrossen Kochtopf; unter Rühren zum Kochen bringen; bei niedriger Hitze mit gelegentlichem Umrühren für 20 Minuten köcheln lassen. Am Schluss Rohhonig hinzugegeben.
Nach dem Abkühlen den Ketchup  in einem geschlossenen Gefäß im Kühlschrank lagern.

  

Jesus, Maria und Josef, ich liebe Euch  Smiley rettet Priesterseelen, rettet alle Seelen, erbarmt Euch der Armen Seelen im Fegefeuer, der Sterbenden und der Ungeborenen
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert